[ Antworten ] [ Erfahrungsaustausch ]

Eingeschickt von (Name zum Schutz des Posters zensiert) January 02, 2001 um 09:17:01:

Als Anwort zu: Re: Arava anstatt MTX ? Ist die Umstellung sinnvoll ? eingeschickt von (Name zum Schutz des Posters zensiert) December 31, 2000 um 18:55:04:

Ich nehme seit letzten April Arava. Auch weil Arava nicht mehr wirkte. Ich habe MTX etwa ein 3/4 Jahr vorher abgesetzt und dann erst mit Arava begonnen. Aber vielleicht kam bei mir auch nur eine so grosse Pause zwischen beiden Medikamenten zustande, weil Arava erst im November '99 zugelassen wurde ich aber schon im August MTX abīgesetzt habe. Die Wirkung von Arava isr bei mir sehr gut. Nebenwirkungen habe ich auch keine.

Alles Gute und ein frohes Neues Jahr
Antje



Antworten:




[ Antwort ] [ Erfahrungsaustausch ]