[ Antworten ] [ Erfahrungsaustausch ]

Eingeschickt von (Name zum Schutz des Posters zensiert) May 10, 2000 um 09:46:28:

Meine Frau (47J) hat diese Krankheit seit 03.00
Therapie ab 04.00: Decortin 7,5 mg , Bufetil Long 2x1 , Munobal 15 mg , Sandimun 100 2x1 , Calcium 500 4x1/2 , Vigantoletten 1000 1x , Godamet 500 1/2 .
Starkes Raynaud-Syndrom an Fingern der li. Hand (dunkelblau) , die Lunge ist ebenfalls betroffen.
SCL70 = > 400
Wer kann etwas zu folgenden Punkten mitteilen:
- Erfahrungen mit Sandimun, Alternative zu Sandimun
- (neue) Therapien bzw. Alternativen
- (neue) Medikamente
- Behandlungsmethoden (evtl. aus/in USA usw.)
- Studien
- Kliniken und/oder ńrzte
Antworten auch an EMail: elmar.fredyk@topmail.de



Antworten:




[ Antwort ] [ Erfahrungsaustausch ]