Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: polyathritis

  1. #1
    carsten frank
    Gast

    polyathritis

    Anzeige
    ich bin 32 jahre und habe heute erfahren dass ich polyathritis habe.
    wer kann mir näheres über diese krankheit sagen oder eigene erfahrungen nennen

  2. #2
    Justy
    Gast

    Re: polyathritis

    Hallo Frank,

    ja erst mal Herzlich Willkommen im Forum!!
    Ich selber habe kein Polyathritis sondern Fibro, aber das ist ja kein Hinderniss mal zu schnacken, oder???

    Komm doch einfach mal in den Chat, wir sind hier eine "große Familie" und jeder ist für jeden da.

    Bis dann Justy

  3. #3
    MaBe
    Gast

    Re: polyathritis

    Hallo Carsten
    Ich möchte mich Justy anschliessen und dich in den Chat einladen. Dort findest du viele cP´ler und natürlich auch alle anderen Rheumis. Info´s kannst du auch unter Rheuma A-Z nachlesen.Den größten Erfahrungasaustausch wirst du aber im Chat finden. Ach übrigens ich habe cP und Fibro und würde mich freuen mit dir zu reden.
    Gruß und schmerzarmes Wochenende
    MaBe

  4. Anzeige
  5. #4
    angie
    Gast

    Re: polyathritis

    Hallo Carsten!
    Ich bin 29 und habe seit 5Jahren jetzt cp und bin am Anfang sehr schwer zurecht gekommen.Meine Freizeit war total eingeschränkt weil ich wegen den Schmerzen vieles nicht mehr machen konnte. Habe dann aber meinen inneren Schweinehund überwunden und mich über alle möglichen Alternativen umgeschaut,bin auf Artikel gestossen das die Ernährung zwar cp nicht heilen aber sehr positiv beeinflussen kann.Was ich natürlich sofort ausprobiert habe und sagen muss das ea mir besser geholfen hat als viele der Medis. Ich kann natürlich nur für mich sprechen aber bei mir hat es sich positiv ausgewirkt.Ich gehe jetzt sogar (auch wenns manchmal weh tut) 3x die woche Schwimmen und ins Fitness.
    Ich denk das wir einfach alles versuchen müssen was uns das Leben irgendwie erleichtert.
    Also kopf hoch und liebe grüße Angie (im chat pooh)

  6. #5
    kukana
    Gast

    Re: polyathritis

    hallo carsten

    auch ich habe cp, bin aber zur zeit ohne schmerzen und entzündungen.
    mich triffst du auch regelmässig im chat und ich würde mich freuen dich dort mal zu treffen.
    herzlichen gruss
    kuki

  7. #6
    Markus Krohn
    Gast

    Re: polyathritis

    Anzeige
    Hallo!

    Dein Artikel klingt ganz interressant. Ich habe nämlich ein Problem ähnlicher Art. Die Mutter meiner Freundin hat diese Krankheit schon über 20 Jahre lang. Momentan wird es wieder sehr schlimm. Das Problem ist, sie lebt in Bulgarien und zwar geschieden, also allein. Seit einigen Jahren ist sie arbeitsunfähig und hat nur sehr wenig Geld, also keinen Spielraum für Medics. Die Tochter ist hier in Dresden und studiert, genau wie ich. Die frage ist nun, wie können wir der Mutter helfen. Logischerweise ist alles was kostenkünstig ist erstmal sinnvoll. Soziales System in BG findet quasi nicht statt. Auch KV ist praktisch nicht vorhanden. Deshalb; Wie sind Deine Erfahrungen zum Thema Ernährung, Sport, Vitamine. Vielleicht kannst Du etwas detaillierter Antworten als in diesem Artikel.

    Danke für die Mühe

    mfg Markus Krohn

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •