Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Bettina
    Gast

    alternative Heilmethoden

    Anzeige
    Hallo,
    bin 34 Jahre und bei mir wurde vor 3 Jahren eine cp diagnostiziert nach vorangegangener Lungensakoidose. Vom Rheumatologen habe ich neben Voltaren, Kortison Resochin verordnet bekommen. Beschwerden waren nicht ganz weg, aber auszuhalten. Allerdings hatte ich mir mehr von diesen Arztbesuchen versprochen als nur Blut abgenommen zu bekommen und die weitere Medikamentierung zu besprechen. Auf die Frage, was man sonst noch tun kann, bekam ich immer nur die Antwort, ich sollte schön meine Medizin nehmen....
    Das konnte für mich nicht so sein und so hab ich nach Alternativen gesucht. Eine Zeit lang bin ich bei einem Heilpraktiker mit der Bioresonanztherapie und spezieller Ernährung weitergekommen, so daß ich alle Hämmer absetzen konnte. Hatte zwischenzeitlich allerdings einen heftigen Schub und stell mir halt jetzt immer wieder die Frage, wie das nu weitergehen soll. Und nachdem, was ich hier so alles gelesen habe, kommen mir meine Probleme ziemlich klein vor. Würde mich über Meldungen Eurerseits sehr freuen.
    Grüsse, Bettina

  2. #2
    Nutella
    Gast

    Re: alternative Heilmethoden

    Hallo Bettina,

    Kann mir vorstellen wie es dir ergangen ist, aber ich denk mir zumindest ein Arz, der weiss was los ist und richtig behandelt und dafür mundfaul ist, als einer der meint er weiss es und tut gar nix.
    Das ist mir leider passiert, aber nur weil ich es so wollte und ich hatte danach auch einen schweren schub. Dessen auswirkungen ich immernoch spüre obwohl es schon im märz war.
    Aber ich dann dir nur sagen, wenn du zu deinem Rheumatologen zurückgehst lass dich ned nur abspeisen. Frag ihn alles was dich interessiert. so habe ich das auch gemacht. Und als ich im März stationär war. hat er sogar geschmunzelt, weil ich immer nachhackte "und was nun".
    Aber die Frage was man sonst noch tun kann hab ich ihn auch noch ned gestellt. werd es ihn aber in 14 Tagen fragen, weil ich würde nämlich gern in eine TCM Klinik gehen, weil ich mir halt viel erhoffe, aus der MIschung traditionielle chinesische medizin und Schulmedizin.
    Grüße und schmerzfreie zeit
    wünscht dir natascha

  3. #3
    Ann-Kathrin
    Gast

    Re: alternative Heilmethoden

    Hei Nuti,

    TCM-Klinik interessiert mich auch. Mich würde interessieren, ob man da Kuren machen kann, oder wie man sonst da hin kommt? Übernimmt das die KK?
    Ausserdem hab ich ja das Problem, dass ich Student bin - und wie mir gesagt wurde, hab ich damit relativ geringe Chancen auf eine Kur, weil ich noch keine zwei Jahre gearbeitet habe (versteh ich zwar auch nicht ganz - schliesslich kann man als Student genauso krank werden wie als Arbeiter).

    Also - was immer du über die TCM-Kliniken in Erfahrung bringen konntest, kannst du mir gern als Input rüberwerfen ;-) Wäre nett!

    Gruss
    Ann-Kathrin / Thischa

  4. Anzeige
  5. #4
    Nutella
    Gast

    Re: alternative Heilmethoden

    hallo Thisch,

    ich habe mich in Kötzting(da ist eine TCM-Klinik informiert und bei meiner Aok. mir wurde erklärt das ich dort hinkann, wenn mich mein Arzt dorthin überweisst.mit einer richtigen Krankenhausüberweisung..

    Die Klinik hat leider eine Warteliste von bis zu 2 Jahren, deswegen muss ich mir das genau überlegen, weil ich ja mit einer Umschulung beginnen will.
    aber thisch quatsch mich im chat mal an. ja?? kann dier genaueres dann sagen.
    natascha

  6. #5
    Nutella
    Gast

    Re: alternative Heilmethoden

    Hallo Sylvia,

    könntest du mir bitte sagen, ob dir deine Krankenkasse bezahlt hat. und wenn ja welche krankenkasse ist es denn.
    Denn bei mir ist es auch ein Kostenfaktor, da ich nach der lehre noch nicht arbeiten gehen konnte und deswegen nicht umbedingt alles leisten kann.
    Natascha

  7. #6
    Carmen
    Gast

    Re: alternative Heilmethoden

    Anzeige
    Hallo,

    suche auch schon lange nach einer alternativen heilmethode. von wo hast du deinen arzt gefunden? bin aus österreich und hier scheint es mir solche ärzte zu finden noch schwieriger.

    danke für deine hilfe

    mfg
    carmen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •