Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rheuma ???

  1. #1
    NinA
    Gast

    Rheuma ???

    Anzeige
    Hallo an alle
    Ich bin neu hier und habe diese Seite durch Zufall gefunden. Am besten ich erzähle erstmal etwas über mich...
    Also ich habe seitdem ich 15 Jahre alt bin starke Schmerzen im Knie, durch eine OP (mit 17Jahren) wurden sie nicht besser. Mit 18 Jahren hatte ich das erstmal Rückenschmerzen (länger als 4 Monate) ohne das eine Ursache fesgestellt werden konnte. Zur gleichen Zeit schwoll auch ein Fingergelenk an und ich konnte den Finger nicht mehr ohne Schmerzen bewegen, nach einer OP kamen die Schwellung und auch die Schmerzen wieder. Mit 19 Jahren wurde mein Knie ein zweites mal operiert, jetzt bin ich zumindest Zeitweise im Knie Schmerzfrei. Im gleichem Jahr hatte ich auch das erste mal Schmerzen in der Hüfte.
    Alle Glenke die ich bisher erwähnt habe sind rechts, links habe ich auch oft Schmerzen aber nicht so Stark.
    Zudem habe ich oft starke Bauchschmerzen ohne Grund und meine Regel bleibt auch manchmal für 3 oder 4 Monate aus ohne eine erkennbare Ursache.
    Ich war schon bei mehreren Orthopäden und auch schon bei mehreren Rheumatologen aber keiner Stellt eine Diagnose. Und es werden nur die Schmerzen behandelt und dann auch immer mit anderen Medikamenten.
    Ach ja, mein Blut wurde natürlich auch Untersucht Rheumafaktor genau grenzwertig, genau wie einige andere Werte und HLAB 27 nicht eindeutig positiv.
    Kann mir jemand einen Tipp geben wohnin ich mich wenden kann um Hilfe zu bekommen?
    Danke schon einmal im voraus
    Ciao NinA

  2. #2
    NinA
    Gast

    Re: Rheuma ???

    Hallo Angie
    Danke für deine Antwort, sie hat mir erstmal wieder neuen Mut gemacht. Ich habe vergessen oben zu schreiben das keines meiner Gelenke jemals geschwollen war (bis auf das Fingergelenk). Das Knie war auch nach keiner der beiden OP´s geschwollen, was die Ärzte erstaunte, mich jedoch nicht. Auch bei anderen Entzündungen schwillt bei mir selten was an z.B. habe ich Mandelentzündungen ohne geschwolle Mandel u.s.w. und ohne das ein Gelenk geschwollen ist wird keine Punktion gemacht und mein Fingergelenk sei zu klein(zumindest da waren sich die Ärzte einig). Aber trotzdem nochmal vielen Dank für deinen Rat und deinen Tip
    Ciao NinA

  3. #3
    Angie
    Gast

    Re: Rheuma ???

    Anzeige
    Hallo NinA,
    dann scheint es bei Dir wohl ganz ähnlich wie bei mir zu sein. Auch ich leide häufiger unter eitriger Angina (dazu aber auch noch vereiterte Bronchien und Nebenhöhlen). Aber auch bei mir sind die Mandeln nie geschwollen - ganz im Gegenteil, sie werden immer schrumpliger. Dennoch haben sie einen fetten, gelben Belag, der auch ganz klar nach Eiter riecht, wenn ich ihn mittels Wattestäbchen entferne. Zwei- oder dreimal hatte ich auch schon Abszesse. Die waren aber nicht dort, wo man sie vermuten würde, sondern zeigten sich im Bereich hinter den Weisheitszähnen. Offenbar sitzen meine Mandeln extrem tief drin, naja, und geschrumpft sind sie im Verlauf der vielen Entzündungen sicher auch.
    Mir wurde hier übrigens schon der Rat gegeben, die Mandeln entfernen zu lassen. Bedauerlicherweise ist das bei mir eine ziemlich komplizierte Geschichte, da die Mandeln eine innige Verbindung mit großen Blutbahnen (Halsvene?) eingehen. Aber vielleicht wäre das ja für Dich eine Lösung. Rheuma kann nämlich durchaus auch von lokalen Eiterherden ausgehen (Zähne, Mandeln, Nebenhöhlen, aber auch Blasen- und Genitalbereich).
    Grüßle von Angie

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •