Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Bianca
    Gast

    Reha in Bad Kreuznach

    Anzeige
    Hallo an alle,
    war schonmal jemand in Bad Kreuznach in der Karl Aschoff Klinik?, wie war´s denn da?

    Schon mal Danke für eure Antworten
    Bianca

  2. #2
    Steffi
    Gast

    Re: Reha in Bad Kreuznach

    Hallo Bianca,

    ich war im letzten Frühjahr in der Karl-Aschoff-Klinik. Hat mir dort recht gut gefallen. Die Ärzte waren nett, die Anwendung auch gut, ich hatte ein schönes Einzelzimmer (was aber nicht immer so ist) und es hat mir alles in allem recht gut getan.
    Ich war wegen cP und Osteoporose da, inzwischen ist aus der cP aber ne Psoriaisarthritis geworden. Auch gab es viele Bechtis und Fibros. Einziger Nachteil, relativ wenig jüngere Leute (ich war damals 36) und wenn man schlecht laufen kann, was ich damals und heute nicht gut kann, ist man - für meinen Geschmack - recht weit vom Ortskern entfernt.

    Ansonsten kann man aber über die Klinik nicht meckern.
    Mit welcher Diagnose fährst Du denn dorthin?

    Liebe Grüsse, Steffi

  3. #3
    kukana
    Gast

    Re: Reha in Bad Kreuznach

    hey
    auch ich bin dort gewesen und zufrieden. besonders frau dr. lind-albrecht ist super nett und gibt viele info, ist immer ansprechbar.

    ortskern ist knapp 800 meter zu fuss, kurpark etwa 200 meter weg. auch ich hatte das glueck ein einzelzimmer zu haben und zu meiner zeit im maerz 2000 waren ziemlich viele junge leute da, so ab anfang 20 bis anfang 40. wir waren ne nette truppe die auch was zusammen unternommen hat.

    anwendungen werden ne menge angeboten, bäder, massagen, gymnastik, ergo, fitness, kältekammer. und die luft dort ist sehr gut verträglich.

    wenns nach mir ginge würde ich dort sofort weider hinfahren.


    gruss und viel spass und erfolg.
    kuki

  4. Anzeige
  5. #4
    KARIN
    Gast

    Re: Reha in Bad Kreuznach

    Hallo Bianca,
    ich war vor zwei Jahren dort und bin heute noch sehr begeistert.
    Ein nicht zu grosses Haus, sehr nette Ärzte und Therapeuten, die sich wirklich intensiv mit den Patienten beschäftigen und ein sehr umfangreiches Therapieangebot (klassischen Formen, Sporttherapie, psychologischen Beratung, Kältekammer, Wassergymnastik....) Ich glaube die Klinik ist auch über eine Internetseite vertreten (versuche es über eine Suchmaschine).
    Sofern ein Krankenhaus. bzw Rehaaufenthalt wieder nötig sein sollte, werde ich versuchen, wieder dorthin zu kommen.
    Nach meiner Überzeugung: sehr empfehlenswert!!!
    Alles Gute KARIN

  6. #5
    ddeMehlinger
    Gast

    Re: Reha in Bad Kreuznach

    Hallo Bianca,

    guck mal hier:

    http://www.sana.de/sana-aktuell_2_00/002_8.htm

    Die Klinik hat mit einer weiteren Kreuznacher Klinik vor etwas mehr als zwei Jahren fusioniert (steht auch in den o.a. Seiten).
    In Kreuznach und Bad Münster (unmittelbar anschliessend) ist man mit der Kurbahn, dem "Blauen Klaus" unterwegs, der tagsüber in beiden Kurorten unterwegs ist. Disco ab 18.30 Uhr, z.B. im "Krönchen" in Bad Münster - ansonsten viele interessante Kneipen, Cafes u. Geschäfte in beiden Orten.

    Wünsche Dir mal vorab viel Erfolg bei der Massnahme.

    Gruss
    ALCO

  7. #6
    Steffi
    Gast

    Nachtrag

    Hallo Bianca,

    noch mal zu Kukanas Beitrag. Sie hat Recht, besonders Frau Dr. Lind-Albrecht ist total nett. Leider hatte ich ihren Namen vergessen.

    Also, guten Kurerfolg.

    Liebe Grüsse,

    Steffi

  8. #7
    carol
    Gast

    Re: Nachtrag

    Hey Bianca, ich war letztes Jahr im Oktober dort. Kann mich den obigen Berichten nur anschließen. Bei mir waren auch viel Leute von Anfang 30. Wir hatten dadurch eine Super Clique. Hab sogar dort eine echte Freundin gefunden, mit der ich mich heute noch alle paar Wochen treffe.
    Bei meinem nächsten Kurantrag werde ich Bad Kreuznach wieder vorschlagen.
    Wünsche dir viel Erfolg.
    Carol

  9. #8
    Bianca
    Gast

    Re: Nachtrag

    Hallo Steffi,

    ich wäre wegen meinem Bechterew dahin gefahren, aber im Internet hat die Klinik einen nicht so guten Eindruck gemacht, so dass ich Einspruch erhoben habe und nun in Blankenburg (Harz) in der Teufelsbad Klinik gelandet bin. Die Klinik ist zwar sehr nobel, aber die Anwendungen lassen zu wünschen übrig (es gibt keine Massagen!), ansonsten kann man auch Pech mit dem Arzt haben, ich hatte Glück und bin beim Oberarzt gelandet der sich viel Zeit genommen hat.

    Viele Grüße
    Bianca

  10. #9
    KARIN
    Gast

    @ Bianca

    Hallo Bianca,
    auch ich habe mit meinem Bechterew die betreffende Klinik aufgesucht und bin (siehe Beitrag zu diesem Thema) sehr begeistert. Gerade die Behandlung von Bechterew wird dort groß geschrieben. (Ich glaube dort gibt es auch Forschungsreihen mit der Uni-Klinik Mainz).
    Ich habe noch nie so gut ausgebildete Therapeuten erfahren, die sich wirklich mit den einzelnen Patienten beschäftigt haben. Gerade Bechterew ist ja sehr individuell ausgebildet.
    Diese Klinik bietet auch immer wieder Fortbildungsveranstaltungen für Therapeuten bei der Behandlung von Bechterew an, bzw. veröffentlicht verschiedene Bücher.
    Also, es ist für mich unbegreiflich, dass du einen negativen Eindruck von dieser Klinik bekommen hast. Vielleicht kannst du diesen Eindruck schildern?!?
    Ich möchte nicht abstreiten, dass ich auch unzufriedende Patienten erlebt habe. Dabei handelte es sich jedoch um Patienten, die generell nicht positiv zum Aufenthalt standen, dort "zwangsweise" sich aufhalten mußten.
    Für mich ist es die vierte Klinik bei der Behandlung von Bechterew und mit Abstand die Beste.
    Da du jetzt mit der aktuellen Klinik auch nicht zufrieden bist, die Nichtverordnug von Massagen ist für mich gar nicht nachvollziehbar, solltest du es zukünftig vielleicht doch mit Bad Kreuznach versuchen, sofern dich der Bechterew leider weiter quält.
    Ich wünsche dir alles Gute, KARIN

  11. #10
    Bianca
    Gast

    Re: @ Bianca

    Anzeige
    Hallo Karin,

    hätte ich das alles vorher gewusst, dann hätte ich mich wohl auch anders entschieden. Naja vielleicht kann ich mich beim nächsten Mal selber davon überzeugen. Dir noch alles Gute und danke für deinen Tipp.

    Gruß
    Bianca

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •