Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Sabine
    Gast

    Medikament abserzen?

    Anzeige
    Wann wird Sulfasallazin abgesetzt? Eine Remission ist laut Arzt eingetreten und ich nehme es seid Juni 01. Wie ist eure Erfahrung dazu?

  2. #2
    FrankHH
    Gast

    Re: Medikament abserzen?

    Hi Sabine,

    also ist bei Dir wirklich eine Besserung eingetreten oder sagt das nur der Doc. Ich habe 3 Jahre MTX genommen und angeblich war da auch ne Remission. Leider bin ich weiter fröhlich versteift und die Beschwerden wurden auch nicht weniger.
    Jetzt, wo ich es nicht mehr nehme, geht´s mir besser.
    Ich frag mich manchmal, ob das Zeug wirklich hilft oder nur, wenn man dran glaubt. Keine Ahnung. Aber damit lehn ich mich hier auch weit aus dem Fenster. :-))

  3. #3
    Tanja E.
    Gast

    Re: Medikament abserzen?

    Anzeige
    Hallo Sabine,

    ich nehme derzeit auch Sulfasalazin (leider mit Nebenwirkungen so dass es wahrscheinlich abgesetzt werden muss) und meine Rheumatologin meinte, man könne es dann absetzen wenn man 6 Monate ohne Schmerzen wäre (subjektiv) und Sie keine Veränderungen mehr tasten könnte.

    Ob dann allerdings radikal abgesetzt wird oder ausschleichend weiss ich nicht.

    Vielleicht hilft dir das einwenig, kann aber auch sein dass dies nur das Vorgehen meiner Ärztin ist und jeder da anders vorgeht.

    Viele grüsse
    Und hoffentlich hält´s an mit der Remission

    Tanja E.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •