Hi Leute,
bei mir wurden im linken Kreuzbein Usuren festgestellt.
Mein Rheumatologe hält es aber immer noch nicht für notwendig mir Medikamente zu verschreiben.Habe jetzt zum zweiten Mal den Rheumatologen gewechselt.Habe aber erst am 19.März einen Termin.
Wenn man Usuren auf dem normalen Röntgenbild findet muß ich ja davon ausgehen das man bei der CT am nächsten Dienstag noch mehr findet.Ich finde es echt zum würgen wie sich manche Ärtzte verhalten.Er meinte ich habe eine unspezifische Spondylarthritis.Vielleicht weiß er selber nicht was er will er hat die Praxis erst seit zwei Wochen, hat noch jemand Usuren im Kreuzbein und welche Beschwerden können diese noch machen?


Viele Grüße eure Manuela