Darf ich unter Methotrexat (MTX) wegen meiner Psoriasis auf die Sonnenbank?

Grundsätzlich bestehen dagegen keine Bedenken. Man sollte sich allerdings langsam an die richtige Zeit herantasten.

Ein ganz anderer Gesichtspunkt ist die allgemeine Frage nach den Langzeitschäden von UV-Licht. Da Behandlungen mit UV-Strahlen zur örtlichen Behandlung (Lokaltherapie) der Schuppenflechte gehören, haben Patienten mit Psoriasis ohnehin oft schon erhöhte UV-Dosierungen im Vergleich zur Normalbevölkerung.

Sehr wichtig: Besonders vorsichtig sein sollte man, wenn die Psoriasis mit Ciclosporin behandelt wurde oder wird. In diesem Fall gibt es eine „lebenslange“ Gesamtdosis von UV-Therapien, um das Risiko für Hautkrebs so gering wie möglich zu halten. Wenn man es genau nimmt, müssen Sonnenbank-Bestrahlungen mit in eine solche Bilanz aufgenommen werden.

Autor: Priv. Doz. Dr. med H. E. Langer
Letzte Änderung: 24.03.2012

Anzeige
Anzeige
Mehr als 500 Stichworte!
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Sie werden mit dem metex® PEN oder der metex® Fertigspritze behandelt?
» Zum metex-Bereich
Die rheuma-online User nennen empfehlenswerte Rheumatologen.
» Zur Ärzteliste