Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Barbara
    Gast

    Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Anzeige
    „Nur die Katze nimmt den Schmerz“
    So lautet der Slogan der Schweizer Firma „Patina naturell“, ein Anbieter von angeblich rheumalindernden Katzenfelldecken. Doch richten wir den Blick ins eigene Land.“Lindasan“ aus Bayern, „Henkel“ aus Schleswig-Holstein, „Bartl“ GmbH aus Hessen, „Medisan“ aus dem Allgäu werben ebenfalls mit dem Produkt Katzenfell. Jahrelang machte man dem Verbraucher weis, daß es sich um die Felle von verstorbenen Tieren handelt, die beim Tierärzten erworben werden.

    Dies ist eine große Lüge! Reporter des Magazines Stern und der Fernsehsender RTL hakten nach und brachten die Wahrheit zutage. Unbemerkt von der breiten Bevölkerung ist hierzulande ein Millionenmarkt für Katzenfelle entstanden. Vermarktet wird alles was haarig ist: Felle für Decken, Pelzbesatz und Innenfutter von Jacken und Mänteln und auch für Schuhleder werden Häute importiert. Die genannten Unternehmen importieren hauptsächlich aus China, aber auch aus Bulgarien und von den Philippinen, sowie aus Thailand, wie man bei der Hamburger Zollbehörde bestätigt bekam.

    Die Qualen der Katzen sind unermesslich. Mit den Tatsachen konfrontiert, sagte der Pressesprecher von Henkel lapidar: „In China habe man halt eine andere Mentalität, dort sei eine Katze lediglich ein Gebrauchstier.“ Im Klartext: Kleinbauern züchten in winzigen Verschlägen, in Eiseskälte (dann wird das Fell schön dicht, so wie es die Verbraucher wünschen). Die Tierschutzorganisation „Animal Network“ erklärt wie weiter verfahren wird: „Meist werden die Katzen mittels Drahtschlingen stranguliert. Allerdings dauert das Sterben auf diese Art und Weise sehr lange, so daß die Enthäutung beginnt, wenn nur schon die Gegenwehr der Tiere nachlässt.“

    Lebendig enthäutet,... die Nachfrage nach Katzenfellen steigt stetig. Im Verkaufsshop einer Freiburger Tankstelle waren einzelne Katzenfelle für 19,80 DM zu erwerben, und große Katzenfelltagesdecken für „nur“ 1.900 DM ausgestellt. Die Industrie arbeitet mit satten Gewinnspannen, wie die Offerte der Firma Henkel belegt. Sofort und immer lieferbar seien 900 Hauskatzentafeln (Tafeln: zusammengenähte 10-16 Felle, farblich aufeinander abgestimmt), darüber hinaus circa 10.000 Einzelfelle, zum Kaffeefahrtensonderpreis: Ein Katzenfell, Made in Peking, kostet 40 - 60 DM, wobei dort natürlich sogenannte „Drücker“ die Produkte und die Preise schönreden.

    Den rheumageplagten Lesern sei noch eines von der deutschen Rheumaliga, die sich von solchen Methoden distanziert, mit auf den Weg gegeben: Medizinische Schafsfelle, geschorene Wolle, haben den gleichen Heilwert. Aber ist dies in unserem Zeitalter wirklich notwendig? Jeder Mensch ist für sein Wohlbefinden eigenverantwortlich. Betreibt der Mensch einen Raubbau an seinem Körper, das Kreuz schmerzt, die Bandscheiben ächzen, weshalb? Verflixt, lechzt denn der Patient nach einem „Allheilmittel“, sei es in diesem Fall ein Katzenfell um die Hüfte gelegt.

    Lasst die Tiere nicht unsere körperlichen Sünden ausbaden! Und auch nicht unsere Eitelkeiten! Um keinen Preis!

  2. #2
    klara
    Gast

    Re: Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Oh Mann ..... da stehen einem ja die Haare zu Berge ..... aber so ist der Mensch .... er bedient sich allzugern schwächerer Kreaturen ..

  3. #3
    simi
    Gast

    Re: Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Eine Riesensauerei, mehr kann ich dazu nicht sagen und würd diesen "Menschen" am liebsten die Haut über ihre eigenen Ohren ziehen.
    Danke für den Beitrag, obwohl ich mein, daß die User dieser Seiten hoffentlich aufgeklärt genug sind, um von solchen Horrormethoden Abstand nehmen.
    Möge das neue Jahr Verstand und Menschlichkeit für alle bringen!!

  4. Anzeige
  5. #4
    Agathe
    Gast

    Re: Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Grausam!!!!!

    Ich bleib bei meiner lebendigen Katze. Sie hat den großen Vorteil, dass sie "riecht", wenn es mir mies geht und gibt neben der Wärme noch etwas Balsam für die Seele.

    Ein ruhiges, besinnliches und vor allem schmerzarmes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das Neue Jahr wünscht euch von Herzen
    Agathe

  6. #5
    Jürgen
    Gast

    Re: Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Ich dachte, dass wir uns in einem Rheuma-Forum befinden...

    Schöne Weihnachten und guten Rutsch
    Jürgen

  7. #6
    Jutta Norden
    Gast

    Re: Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Ich dachte, dass wir uns in einem Rheuma-Forum befinden...

    Schöne Weihnachten und guten Rutsch
    Jürgen


    blöder spruch!!!

    Jutta

  8. #7
    Jutta
    Gast

    Re: Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Hallo Babara,
    ich habe mir das mal Kopiert, ist sicherlich auch für andere Interessant. Werde es dann da auch veröffentlichen unter www.Tiernotruf111.de

    Dir alles gute Jutta

  9. #8
    Birgit
    Gast

    Re: Keine Katzenfalle für Rheumakranke

    Hallo an Alle!
    Das ist eine riesengroße Sauerei!!!!!
    Ich habe selber zwei Katzen und bin total erschüttert.
    Lebend sind diese liebevollen Tiere doch viel wertvoller,
    denn sie sind ein Labsal für die Seele...
    Frohe und schmerzfreie Weihnachten wünscht Euch Birgit

  10. #9
    elmar (ameise)
    Gast

    jeder kann was tun!!!!

    Anzeige
    hi


    diese "menschen" würde ich mal gerne persöhnlich "treffen".
    mir kommt völlichst die galle hoch!
    man sollte unbedingt die einfuhr solcher "sachen" verbieten.



    eine organisation die schon viel beim tierschutz erreicht hat findet man hier:
    http://www.arche-2000.de/
    im moment leuft dort eine unterschriften sammlung zum tierschutz im grundgesetz. ihr könnt euch ja mal alle den zettel ausdrucken, von nachbarn, freunden, verwanten und bekannten unterschreiben lassen und zurücksenden.
    die unterschriften liste findetet ihr hier:
    http://www.arche-2000.de/aktiv/tierschutz_grundgesetz.htm

    cu elmar

    ps: das ist keine abzocke, niemand brauch etwas zu zahlen (außer 1.10 für die briefmake zum zurücksenden) und ich verdiene daran 0.00DM bzw. EUR ..... wollt ich nur mal so erwähnen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •