Hallo,
ich (29) leide seit über 3 Jahren an starken Dauerschmerzen in der LWS. Starkes brennen, punktförmig, vor allem nach Belastung.
Auf einem neueren CT wurde jetzt durch Zufall (da ich mir die Daten auf CD habe mitgeben lassen) ein sogenannter tiefer Scheuermann mit deutlichen schmorlschen Knötchen in den Lendenwirbeln 5,3 und 2 entdeckt. Eine leichte Protrusion der Bandscheibe L4/5 liegt ebenfalls vor.
Da ich die letzten Jahre mit der Diagnose "..da ist gar nix!" eine wahre Ärzteodyssey durchgemacht habe will ich jetzt schnell zur Sache kommen.
Weiss jemand ob dieser Scheuermann ursächlich für solche Schmerzen sein kann.
Was ist die beste Behandlung, welcher Arzt kennt sich damit gut aus.
Ich bin dankbar für jeden Tip.
Schöne Grüsse
Carsten