Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Angela Kau
    Gast

    Morton Neurinom , was ist das?

    Anzeige
    Hallo an alle,
    kann mir jemand sagen,was man unter diesem Begriff genau versteht. Hat jemand diese Diagnose?
    War heute bei einem neuen Arzt und muss sagen, war äußerst überrascht, dass es Ärzte gibt, die eine Erkrankung ertasten,sich den Mensch ansehen und die gestellten Diagnosen mit meinen Röntgenbildern übereinstimmen. Selbst die Polyarthritis an meinen Händen hat er sofort gesehen. Mein Rheumatologe sah diese erst nachdem ich ihn darauf aufmerksam gemacht habe.
    Falls Interesse: Dr. med Dirk Starke, Praktischer Arzt,Chirotherapie, Birker Straße 51, 53797 Lohmar/Birk
    Bin total begeistert, ein Arzt mit dem man reden kann und der auch erklärt. Aber es war alles etwas viel, deswegen meine Frage, was genau ist ein Morton Neurinom?
    Danke im Voraus für die Antworten
    MfG Angela

  2. #2
    nofre
    Gast

    Re: Morton Neurinom

    http://www.ksw.ch/mederklfuss.htm

  3. #3
    Sylke
    Gast

    Re: Morton Neurinom , was ist das?

    Hallo,
    da sieht man es mal wieder: Ein Wald- und Wiesenarzt stellt oft die besten Diagnosen. Diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Mein alter praktischer Arzt hat mir ohne Blutabnahme und co. damals auf den Kopf zugesagt, das ich Rheuma habe. Mein Rheumatologe hat ein Jahr!! dafür gebraucht.

    Schmerzfreie Tage noch
    :P Sylke

  4. Anzeige
  5. #4
    Angela Kau
    Gast

    Re: Morton Neurinom , was ist das?

    Liebe Nofre, liebe Silke,
    habe sofort unter der angegebenen Adresse nachgeschaut und mir die Seiten ausdrucken lassen. Es ist sehr informativ und verständlich geschrieben. Bin allerdings der Meinung, dass es sich bei mir um gelöste Ablagerungen handelt, die sich auch bedingt durch manuelle Therapie in diesem Nervenbereich im Moment dort befinden. Da die manuelle Therapie an den Füßen sehr, sehr schmerzhaft ist, überlege ich noch, ob ich das operativ entfernen lasse. Eventuelle Narbenschmerzen sind auch nicht so toll.
    Ein guter Arzt und eine gute Therapie ist durch nichts zu ersetzen.
    MfG Angela

  6. #5
    Farera
    Gast

    Re: Morton Neurinom , was ist das?

    Hallo Angela, habe aufgrund der gleichen Probleme ein Fußbett mit Abrollhilfe in meine Schuhe eingearbeitet bekommen (auf Rezept). Mir hilft es, die Schmerzen setzen später ein und sind erträglicher, vielleicht verschwinden sie ja irgendwann ganz :-). Sprich mal mit deinem Arzt darüber.
    LG Farera

  7. #6
    sunbee
    Gast

    morton neurinom gibt es nicht

    Anzeige
    hallo unbekannte
    ein morton neurinom gibt es nicht, wohl aber ein neurom.
    wenn du magst, schau mal hier:

    http://www.medizin-websites.de/forum...on-neurom.html



    sunbee






    Zitat Zitat von Angela Kau
    Hallo an alle,
    kann mir jemand sagen,was man unter diesem Begriff genau versteht. Hat jemand diese Diagnose?
    War heute bei einem neuen Arzt und muss sagen, war äußerst überrascht, dass es Ärzte gibt, die eine Erkrankung ertasten,sich den Mensch ansehen und die gestellten Diagnosen mit meinen Röntgenbildern übereinstimmen. Selbst die Polyarthritis an meinen Händen hat er sofort gesehen. Mein Rheumatologe sah diese erst nachdem ich ihn darauf aufmerksam gemacht habe.
    Falls Interesse: Dr. med Dirk Starke, Praktischer Arzt,Chirotherapie, Birker Straße 51, 53797 Lohmar/Birk
    Bin total begeistert, ein Arzt mit dem man reden kann und der auch erklärt. Aber es war alles etwas viel, deswegen meine Frage, was genau ist ein Morton Neurinom?
    Danke im Voraus für die Antworten
    MfG Angela

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •