Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von -Tami-
    Registriert seit
    10 2010
    Beiträge
    19

    Ich bin auch neu hier !

    Hallöchen in die Runde,
    ich bin Tami, 40 Jahre alt und lebe mit Mann, 2 KIndern und 2 Katzen in der Nähe von Hannover.

    Seit 8 Jahren bin ich Schilddrüsenkrank (Hashimoto) und nun ist noch rheumatische Arthritis dazugekommen und so bin ich hier auf das Forum gestoßen.

    Lese schon eine Weile mit und habe mich nun heute angemeldet.

    Also... hallöschen

  2. #2
    Brundhilde
    Registriert seit
    02 2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    246
    Herzlich willkommen!

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01 2010
    Ort
    Wohne da wo andere Urlaub machen : Nordseeinsel Langeoog , im schönen Ostfriesland
    Beiträge
    40

    ich bin auch neu hier

    Herzlich Willkommen hier !

    LG Diana

  4. Anzeige
  5. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von Gertrud
    Registriert seit
    08 2010
    Beiträge
    1.163
    Blog-Einträge
    25
    Hallo Tami!

    Auch von mir - einer "Nahe-Hannover"-in - ein Herzliches Willkommen!

    Wie geht es dir denn so - von den Schmerzen her und natürlich auch psychisch? Was für Medis nimmst du - und wie kommst du im Alltag klar?
    ***

    Liebe Grüße von Gertrud

    ***
    Die Frage ist doch nicht, wie es mir geht - sondern ob ich mich davon unterkriegen lasse!

  6. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von -Tami-
    Registriert seit
    10 2010
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Gertrud Beitrag anzeigen
    Hallo Tami!

    Auch von mir - einer "Nahe-Hannover"-in - ein Herzliches Willkommen!

    Wie geht es dir denn so - von den Schmerzen her und natürlich auch psychisch? Was für Medis nimmst du - und wie kommst du im Alltag klar?
    Danke schön für das nette Willkommen Gertrud

    Im Moment geht es mir gut, ich habe vor 3 Wochen Celebrex verschrieben bekommen und ich bin nach etlichen Jahren endlich Beschwerdefrei
    Zwischendurch hatte ich schon mal eine Tablette vergessen und ich merkte es sofort in den Händen, seitdem achte ich natürlich drauf.

    Psychisch geht es jetzt wieder. Da ich auch noch Hashimoto habe und jetzt noch die Diagnose RA kam, war ich schon erstmal ziemlich fertig Aber ich bin der Typ der sich nicht unter kriegen lässt. Ich habe sozusagen die Schultern gestrafft und mir gesagt, dass es weitergehen muss, schließlich bin ich jung und ich habe 2 kleine Kinder (7 und fast 5), ich will was vom Leben haben und es genießen.
    Zum 1.11. habe ich eine neue Arbeitsstelle auf die ich mich sehr freue und ich hoffe das die Wirkung vom Celebrex lange anhält. Im Januar habe ich wieder Kontrolle beim Rheumatologen.

    Darf ich mal fragen wo "Nahe" Hannover ist ? Ich wohne in Giesen bei Hildesheim ;-)

    Liebe Grüße
    Tami

  7. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von Gertrud
    Registriert seit
    08 2010
    Beiträge
    1.163
    Blog-Einträge
    25
    @Tami ... da wohnen wir nicht weit auseinander. Ich schicke dir mal eine PN ...
    ***

    Liebe Grüße von Gertrud

    ***
    Die Frage ist doch nicht, wie es mir geht - sondern ob ich mich davon unterkriegen lasse!

  8. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von liliana
    Registriert seit
    10 2010
    Ort
    abenberg
    Beiträge
    64
    hi und herzlich willkommen

  9. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09 2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    65
    Hallo Tami,

    erstmal herzlich willkommen hier.
    Für Deine neue Arbeitsstelle drücke ich Dir ganz fest die Daumen(auch wenn sie schmerzen), das wird schon klappen.
    Auch ich habe Schilddrüsenunterfunktion mit kalten Knoten.Muss Thyroxin 50 nehmen und habe dazu PSA.Mir ist aufgefallen, das viele die Schilddrüsenprobs haben auch Gelenkprobleme haben.Ob es da einen Zusammenhang gibt?
    Ich wünsche Dir und auch den anderen hier ein recht schmerzfreies WE und freut Euch auf ein Stündchen längeres schlafen

    LG
    Anne

  10. #9
    Giraffenfan Avatar von Madita
    Registriert seit
    10 2005
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.358
    Anzeige
    Hallo Tami !

    Auch von mir ein HERZLICHES HALLO
    Madita
    cP Oktober 2005 - MTX 15 mg
    Röntgenkontrolle September 2012: weder die Knochen an Händen noch an den Füssen haben Schädigungen. Was den rechten Zeigefinger betrifft, da beginnt die Arthrose, Röntgenkontrolle 2013 brachte keine weiteren Schädigungen hervor - Januar 2014 Diabetes
    Meinereiner ein sehr schmerzempfindlicher Mensch


    Wenn man morgens aufwacht und keine Schmerzen hat fragt man sich : LEBST DU NOCH ?




Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •