Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Venen

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Bod1961
    Registriert seit
    07 2005
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    179

    Venen

    Hallo und guten Tag an Euch alle hier ! Hab mal eine Frage. Mir bleibt ja auch kaum was erspart . Ich mußte am Sonntag zum Notarzt,steckte zu dem Zeitpunkt in einem bereits 2 Wochen andauernden,heftigen MB Schub. Freitag Abend begann es in meiner rechten Leiste heftig zu pochen.Ich kühlte mit Eis-Akkus.Sonnabend noch döller,im Oberschenkel gings auch los.Das Gewebe der leistengegend und im Oberschenkel fiel in dem Bereich unansehnlich ein,sah aus wie eine sich bildende Krampfader.Eigentlich habe ich ganz glatte und straffe Haut. Der Notarzt hat auf Leistenbruch getippt, Lokalanesthesie.Fertig war er.Ultraschallgerät stand daneben.Aber wohl zu teuer oder es war Sonntag. Gestern war ich bei meinem sehr von mir hoch geschätzten Rheumadoc in Berlin.Er ist Internist und Rheumatologe in einem Krankenhaus.Ultraschall hat er gemacht, es ist eine Venenentzündung und Lymphknotenentzündung in der Leiste.Es kann vom Rheuma sein,aber bedrohliches fand er nicht - hurra.Es pocht da nur sehr unangenehm drin.Muß es aber beobachten.Trotzdem Enbrel weiter spritzen. Meine Frage ! Kennt jemand solche Beschwerden in Verbindung mit Bechterew oder im akuten Schub ?

    Für Eure Antworten schon mal vielen Dank und alles Gute an Euch.
    Das Leben ist kurz und manchmal auch schwer.Fang an zu leben,sonst schaffst Dus`nicht mehr !

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von merre
    Registriert seit
    04 2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.821

    Schub

    Bodo ? alter Schwede, was machst denn nun wieder für Sachen.
    Ja solche Entzündungen sind häufig im Beckenbereich.
    Lympfknotenentzündung, isn bissl rot über der Stelle und am Knoten leicht verdickt. Oft wenn andere Entzündungen sind, Lymphadenitis heißt die Gute.
    Das mit den Venen sollte man beobachten, weist da genaueres?
    Ja es kann weggehen, wenn der Schub nachläßt. In den Lympfknoten spielt sich viel von der Körperabwehr ab, also ists da oft auch, wenns woanders puckert.
    Aber wenn mit Deinem Bein was ist? sofort einen Doc holen...
    Gute Besserung "merer"
    Gewiss ist es fast noch wichtiger, wie der Mensch sein Schicksal nimmt, als wie sein Schicksal ist.

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Bod1961
    Registriert seit
    07 2005
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    179

    Danke für die Info von Dir !!!! Sehr hilfreich

    Grüß Dich und vielen Dank für den Beitrag zu meiner Frage. Habe mich sehr gefreut, dass Du Dich dazu gemeldet hast. Hoffe, Du bist wenigstens einigermaßen gut drauf und die Gesundheit ist erträglich, auch wenigstens etwas gnädig .
    Ja,der Notarzt war ein Blindfisch. Der legte erstmal Leistenbruch fest,den ich nun laut meinem Internisten per Ultraschall und Untersuchung im KH nicht habe.Er fand es mit der Venenentzündung heraus, auch mit der Lymphdrüse. Seine Untersuchung war mehr, als er eigentlich zum Thema MB hätte tun müssen. Er ist seit Jahren für mich da und einfach sehr menschlich, fair und fachlich 1 A. Hausarzt sagte danach,beobachten. Beunruhigte mich wieder. Wenn ich das rechte Bein anwinkel, gehts wieder zur Sache.Hitzeentwicklung, pochen usw. Gewebe an betreffender Stelle eingefallen, sieht aus wie ein Stück eingefallene Krampfader.Juckt manchmal auch ecklig. Ich hab heute angerufen den Doc, er soll mal den Befund zu mir schicken mit der Empfehlung für eine Überweisung zum Gefäßonkel. Ich war auch mitten drinne im enormen Schub, denke auch dass es damit zusammenhängt. Bei Enbrel steht als eventuelle Nebenwirkungen Gefäßentzündungen. Also alles möglich.Ich will versuchen,volle Aufklärung zu bekommen. Ansonsten Klage eingereicht wegen Ablehnung Widerspruch Verschlechterung über VDK. Rücken wird immer heftiger,komplett hoch Spondolophyten, MB wütet und ich wunder mich über nichts mehr . Das mit dem Neubefund zusätzlicher ,beidseitiger Hüftarthrose kam auch hinzu. Nun häng ich auf Morphium ab, aber nur nach Bedarf. Ich bin aber gut drauf,kann nichts ändern und wir müssen ja mit leben.. Hab ja damals bei Dir gesehen,wie es wütete.

    Wünsche Dir ganz dolle erträgliche Zeiten und liebe Grüße nach Berlin, auch an die Familie von Bodo und meiner Mami
    Das Leben ist kurz und manchmal auch schwer.Fang an zu leben,sonst schaffst Dus`nicht mehr !

  4. Anzeige
  5. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03 2008
    Ort
    In einem eigenen Haus im schönen Ostfriesland
    Beiträge
    191

    Venen

    Hallo Bodo mein Herz
    Ich habe deinen Beitrag gerade erst gelesen ansonsten hätte ich schon viel eher was gesagt.
    Gut zu deinem Problem kann ich nicht viel sagen weil ich mich garnicht damit auskenne aber eigentlich hatten wir ja auch abgesprochen das du dich meldest wenn mal was ist.
    Du hast mir so gut geholfen und nun will ich auch gerne etwas für dich machen aber ich kann nicht nur eines kann ich sagen.Ich drücke dich und wünsche dir GUTE BESSERUNG!!!!!
    Ich grüße dich von hier aus und hoffe du lässt bald von dir hören
    @Meere habe schon viel Gutes von dir gehört grüße dich auch unbekannter Weise
    Tschau ihr beiden und passt auf euch auf
    lg Krümmel

  6. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von Bod1961
    Registriert seit
    07 2005
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    179

    Danke vielmals !!!!

    Anzeige
    Hallo Krümmel, Du treue Seele :-) Dank Dir für die lieben Grüße. Ich hätte schon längst angerufen bei Dir. Leider nur auf Achse bei den Ärzten und Stiefmutter auch noch etwas helfen. Hoffe, Du hast wenigstens etwas Ruhe und mal Pause von den Behörden. Hast ja schon gelesen, ich hab Klage eingereicht. VDK hat sofort geholfen. Ansonsten heute noch Vorstandssitzung, werd mich da mal hinhangeln. Hab heute wieder Enbreltag gehabt,geht so lala. Also dann liebe Grüße an Dich und der Familie ins weite Land
    Das Leben ist kurz und manchmal auch schwer.Fang an zu leben,sonst schaffst Dus`nicht mehr !

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •