Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    baba
    Gast

    Dumme Frage...habe mich noch nie damit beschäftigt

    Anzeige
    Hallo ihr

    Habe da eine dumme Frage... weil mich noch nie damit beschäftigt habe...

    Gestern habe ich mich an unserer Garderobe am Ringfingergrundgelenk gestoßen.
    Heute Morgen war das Grundgelenk nun gerötet, fühlt sich seit zwei Stunden innerlich heiß an, ist etwas steifer als die anderen Gelenke, beginnt zu schmerzen und ist auch etwas (nur fühlbar) geschwollen. Ich darf gar nicht ran kommen... weil es dann richtig schmerzt.

    Kann es sein das ich durch den Stoß eine Entzündung in dem Gelenk hervorgerufen habe?? Was mach ich denn nun?

    Wäre lieb wenn ihr mir vielleicht ein paar Tips geben könntet. Daaaaaaaaankeeeee

    lg baba

  2. #2
    Pumpkin
    Gast

    Re: Dumme Frage...habe mich noch nie damit beschäftigt

    Meine liebe Babs,

    da ich ja nun alle Finger vom Rheuma kaputt habe - nein. Eine Entzündung ist nur schon immer da und genau dieses Anstossen ist immer mit Vorsicht zu geniessen. Ich habe das öfters und da hilft nur eins: steck in in einen kleine EIS-Verband ( Mull aus der Tiefkühltruhe ), dann beruhigt sich das. Es bedeutet aber auch, daß das Gewebe innerhalb der Gelenkknochen hochgradig entzündet sind - ich kann ja nicht mal mehr Betten machen, weil ich jede Berührung wie z.B. Bettlaken "einstecken" vermeiden muss oder mir die Knochen anzuschlagen !!

    Also, ruh dein Fingerchen aus!

    Guter Rat und Tipp fürs Neue Jahr von

    Pumpkin

  3. #3
    liebelein1
    Gast

    Re: Dumme Frage...habe mich noch nie damit beschäftigt

    liebe baba,


    finger auf eis legen ist ein supirat von pumpkin. mach ich auch, wenn ich wieder alle möglichen ecken mit meinen patschehändchenmitnehmen mußte.

    also, schon den kleinen und laß es dir gut gehen.

    herzlichst

    [%sig%]

  4. Anzeige
  5. #4
    Angie Opitz
    Gast

    Re: Dumme Frage...habe mich noch nie damit beschäftigt

    Anzeige
    Hallo baba,

    sowas passiert mir immer wieder. Hab eine leichte Prellung an irgendeiner ungeschickten Pfote, die dann ziemlich ausartet. Interessanterweise krieg ich dann das gleiche an der anderen Hand ebenfalls (obwohl nirgends dagegengestoßen). Allerdings schwellen bei mir die Gelenke dann auch immer ziemlich doll an.

    Was ich dann mache? EISBEUTEL!!! Ich weiß, Du bist ein Wärmetyp, aber ohne Eisbeutel wäre ich bei diesen Entzündungen total aufgeschmissen. Die Schwellungen kommen bei mir übrigens immer verzögert, 1-2 Tage später. Dann ist der Schmerz meist auch wieder erträglicher (gepolstert?).

    Bussal aus Tirol und ein glückliches Neues Jahr!
    Monsti

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •