Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Julia
    Gast

    Schlangengifttherapie

    Anzeige
    Hallihallo!
    Meine Mom hat die Sendung "Natur Trend" bei RTL gesehen, dabei ging es u.a. um eine Schlangengifttherapie bei Rheuma.
    Damit wären schon grosse Erfolge eingetreten, und eine junge Frau sei geheilt worden.
    Ich mache mir keine Hoffnung, geheilt zu werden, aber ich habe Hoffnung, endlich mein Rheuma in den Griff zu bekommen.
    Ich bin 24 Jahre alt, und leide seit 4 Jahren an dieser Krankheit.
    Zur Zeit nehme ich 4 Tabletten Pleon, 15mg Decortin und 3 Tabletten Novalgin täglich. Dazu Ideos.
    Ich möchte ENDLICH schmerzfrei werden!

    Hat jemand schon etwas über diese Schlangengifttherapie gehört?
    Gibt es Anlass zu Hoffen, oder handelt es sich um eine gewisse Art von Scharlatanerei?
    Ich bin noch sehr unsicher, aber auch sehr neugierig.

    Ich wäre sehr froh, einen fachlichen Rat zu bekommen!

    Vielen Dank, mit freundlichen Grüssen
    Julia

  2. #2
    Edmund
    Gast

    Re: Schlangengifttherapie

    Hallo, meine Frau hat 1 Jahr erfolglos alle mögliche Medikamente genommen. In der Uni Erlangen wurde Ihr MTX (in Minidosen, 1x wöchentlich) empfohlen. Es hat nach 2-3 Wochen gewirkt. Jetzt kann sie wieder laufen und radfahren. Zusätzlich nimmt sie auch Ayurmedica H15.
    Gruß
    Edmund

  3. #3
    Nicole
    Gast

    Re: Schlangengifttherapie



    Hallo,ich interessiere mich ebenfalls sehr für diese Schlangengifttherapie. Ich leide seit ich drei Jahre alt bin an Rheuma mit einer großen Unterbrechungsphase. Seit ich zwölf bin leide ich jedoch regelmäßig an Schüben im rechten Kniegelenk. Ich nehme ebenfalls 4 mal Pleon täglich und wenn nötig Schmerzmittel. Bitte erzählt weiter von euren Erfahrungen mit dieser Therapie, ich werde meinen Arzt darauf ansprechen, wenn ich neues weiß melde ich mich wieder!

  4. Anzeige
  5. #4
    Franca
    Gast

    Re: Schlangengifttherapie

    Hallo Julia,

    vor ewiger Zeit (3 Jahre) kam mal eine Sendung bzgl.
    Therapie mit Schlangengift.
    Es ging da um einen Arzt in Bottrop, der das macht.

    Er bezog wohl sein Gift von der Schlangenfarm in Schladen bei Hornburg (Harz).

    Ich habe damals bei der Farm angerufen und díe Tel. von diesem Arzt bekommen. (Tel.Nr. hab ich leider nicht mehr vom Arzt).

    Jedenfalls kostete das ca. 1500,-- für 12 Wochen Therapie, bedeutet: 1x pro Woche und das 12 Wochen lang Injektion mit Schlangengift, Krankenkasse zahlt nicht.

    Laut diesem Beitrag im Fernsehen hörte sich das alles sehr gut an, naja ich kann dazu nichts sagen, ich hätte es damals gern ausprobiert, aber ´Bottrop war zu weit und 1500 DM hatte ich auch nicht.

    www.schlangenfarm.de ist die Homepage, da steht auch eine Rufnummer, ruf dort mal an , frag nach dem Arzt und erkundige dich mal, fragen kostet ja nichts :-) Franca

  6. #5
    Julia
    Gast

    Re: Schlangengifttherapie

    Hallihallo!

    Also ich werde es wagen und habe morgen einen Termin in Bottrop.
    zu verlieren habe ich nicht viel, und ich bin der Meinung, dass 1200.- DM wenig sind im Vergleich wenn es hilft.
    Und wenn es nicht hilft, war es einen Versuch wert.

    Ich bekomme morgen die erste Spritze, und dann nächste Woche die nächste.
    Ich bin sehr gespannt, hab aber auch ehrlich gesagt ein bissle Bammel.

    Mein Arzt wollte mir schon MTX verschreiben, aber ich möchte noch Kinder bekommen, und ich möchte dieses Risiko nicht eingehen.
    Die Möglichkeit, dass ich diese Krankheit weitervererbe ist schon schlimm genug, aber ich werde auf jeden Fall, wenn es denn soweit, eine Genberatung in Mannheim machen lassen.

    Ich werde berichten, wie die Schlangengifttherapie verläuft...
    Mir fällt noch ein, die Krankenversicherung zahlt diese Therapie höchstwahrscheinlich, ich muss das vorstrecken, und die detaillierte Rechnung wird an die Krankenkasse weitergegeben.
    Aber auch wenn sie nicht zahlen sollte, soll es an daran nicht liegen.
    Wenn auch nur eine kleine, aber realistische Aussicht auf Besserung zu erwarten ist, würde ich bis ans Ende der Welt fahren...

    Also, bis denn, Grüssle
    Julia

  7. #6
    Sabine
    Gast

    Re: Schlangengifttherapie

    Hallo,

    es gibt auch einen Arzt in Dortmund, der erfolgreich mit Schlangengift behandelt.
    Meine Freundin hat sich dort behandeln lassen und ihr ging es danach viel besser.

    Bis denne
    Sabine

  8. #7
    Dirk Werte
    Gast

    Re: Schlangengifttherapie

    Anzeige
    Hallo Sabine ,
    ich interessiere mich auch für diese Schlangengifttherapie ,
    wie hat sie bei Deiner Freundin angeschlagen und kannst Du mir
    Namen und Telefonnummer des Arztes in Dortmund geben ,
    vielen Dank im voraus ,
    Dirk

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •