Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: MTX und krank

  1. #1
    atti
    Gast

    MTX und krank

    Anzeige
    Hallo Mädels und Jungs,

    ich hab mich jetzt endlich mal aus dem Bett gequält, um euch ne Frage zu stellen.
    Mich hat seit gestern ein MDarm-Virus erwischt, und ich stülp seit Stunden mein Innerstes nach aussen.
    Gestern hätte ich MTX nehmen sollen, hab ich aber nicht getan - weil ich ja mein Immunsystem nicht noch mehr schwächen wollte.
    Was nun.....soll ich es trotzdem nehmen, oder morgen (wenn´s mir besser geht) oder garnicht?

    Im Moment geht´s mir mit meinen Gelenken nicht so ganz gut, deswegen will ich eigentlich in meine Medikamentation kein Chaos reinbringen.

    Was meint ihr dazu?

    Liebe Grüsse
    atti

    [%sig%]

  2. #2
    Uschi(drei)
    Gast

    Re: MTX und krank




    Hallo atti!


    Das tut mir aber leid, daß es Dich erwischt hat. Gute Besserung!! Wo hast Dir das eingefangen???

    Mtx kannst ein oder zwei Tage später nehmen. Und dann wieder jede woche ein tag früher, bis wieder in der Reihe bist.


    Wünsche Dir gute und baldige Besserung. Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Ursula

  3. #3
    gisela
    Gast

    Re: MTX und krank

    Hallo Atti,
    Dich hat es ja ganz schön erwischt. Wenn es Dir im Moment noch nicht mit Deinem Magen-Darm-Virus besser geht, würde ich das MTX eine Woche aussetzten. Eine Woche aussetzten ist überhaupt kein Problem. Du must erst mal schauen, das Du wieder auf die Beine kommst.

    Weil Du am Sonntag gesagt hast , das es Dir im Moment nicht mehr so gut mit Deiner Medikamentendosis geht. Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder das MTX auf 17,5mg oder das Cortison auf 7.5mg erhöhen. Wobei ich lieber das MTX erhöhen würde. Aber das müßtest Du eigentlich mit Deinem Rheumadoc absprechen.

    Im Moment wünsch ich Dir gute Besserung und das der Virus schnell wieder vorbei geht.

    Liebe Grüße
    gisela

  4. Anzeige
  5. #4
    Mni
    Gast

    Re: MTX und krank

    Oh liebe Atti, das hate ich heute früh auch!! Handreich und gute Besserung! Ansonsten kenn ich mich leider net aus...Biba Mni

  6. #5
    kukana
    Gast

    Re: MTX und krank

    hi atti,

    hoffentlich wird das bald besser. bis dahin lass vielleicht tatsächlich das mtx mal eine woche weg und --siehe oben--nimm es dann wieder wie normal ein. muss gestehen ich habs auch mal "vergessen" und erst ne woche später wieder dran gedacht... hat keinen negativen effekt bei mir gehabt. werde schnell wieder fit,

    gruss+bussi, kuki

  7. #6
    atti
    Gast

    Re: MTX und krank

    Danke ihr Lieben ;-)


    mir geht´s schon besser. Seit das Omeprazol dringeblieben ist, hat sich mein Magen ein bisschen beruhigt.


    Ich werd das MTX mal ne Woche aussetzen und sehen, was passiert. Nen Termin beim Rheumadoc hab ich leider erst wieder im Februar bekommen.

    Gisela: beide Medikamente schlagen mit allen verfügbaren Nebenwirkungen nach mir, so dass ich Vollmondgesicht oder Glatze zur Auswahl habe *grins* Aber ich denke du hast Recht - MTX erhöhen ist sicher besser. Ich werd mich noch bis Februar durchschlagen, und dann meinen Rheumadoc fragen.

    Danke für eure Antworten!
    atti


    PS: Gisela, sind die Bilder schon irgendwo zu finden?

    [%sig%]

  8. #7
    Karin Großmann
    Gast

    Re: MTX und krank

    Hallo atti,

    auf deine Frage kann ich dir leider nicht antworten - aber ein paar Worte zum Trost möchte ich dir gerne schicken: Ich saß am Wochenende nämlich auch mehrere Stunden mit dem Eimer im Arm auf dem Klo .......... !

    Schnelle gute Besserung wünscht dir

    Easy

  9. #8
    atti
    Gast

    Re: MTX und krank

    Anzeige
    Hallo Easy,

    wenn´s nicht so ernst wäre, könnte man ja ehrlich lachen gell ;-)

    Ich Nachhinein geht das auch ganz gut. Mir geht´s nämlich wesentlich besser, und zurück bleibt momentan nur ein Widerwillen etwas essbares auch nur riechen zu müssen, und tierisches Halsweh.

    Ich kann aber wieder aus dem Haus und zur Uni - also kein Problem.
    Ein Problem hab ich nur mit der Essenseinladung heute Abend *schauder*


    Danke!
    atti

    [%sig%]

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •