Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Angie Opitz
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Anzeige
    Hi Mni,

    dass Dir die Klinik nix gebracht hat, tut mir sehr leid. Flunarizin/Sibelium kenne ich leider auch nicht. Was sagt der Neurologe ansonsten noch?

    Viele nützliche Antworten und alles Liebe für Dich

    von Monsti

  2. #2
    Winnie
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo, liebe MnI,

    bist du schon wieder zurück und es war ein Fiasko?
    Wieso?
    Erzähl mal!
    Das tut mir auch so Leid für dich - da geht man hin mit Riesenhoffnungen und dann wird es nichts?
    Ich denk an dich!
    Heute Abend will ich es auch endlich mal wieder in den chat schaffen. Und du?
    Ich geh Dienstag bin die Rheumaklinik!

    Lieben Wochenendgruß von

    Winnie!

  3. #3
    Elke
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo Mni,

    oh das tut mir aber sehr leid, ich hatte gehoft die können dir weiterhelfen.

    diese medis die du nennst kenne ich nicht, ich nehme mittlerweile (da nichts anderes mehr bei mir hilft) AscoTop das hat den wirkstoff: Zolmitriptan
    es ist auch ein hammer medi es setzt mich für ca. 24 stunden außer gefecht, aber es hilft halt sehr gut und bevor ich wieder tag oder gar wochen mit lähmung der linken gesichtshälfte, des li. armes und des li.beines sowie sprachstörungen rum laufe nehme ich lieber 24 stunden k.o. in kauf und auch die nebenwirkungen.

    an welcher migräne leidest du ?? mit aura ?? und ausfällen??

    ich habe die migräne accompagneè die mit lähmungen einhergeht die max. 6 monate anhalten können (zum glück war das längste bei mir nur 3 wochen).

    ich wünsche dir alles gute und toi toi toi bis bald ein schönes wochenende und liebe grüße
    elke

  4. Anzeige
  5. #4
    Elke
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo Mni,

    oh das tut mir aber sehr leid, ich hatte gehoft die können dir weiterhelfen.

    diese medis die du nennst kenne ich nicht, ich nehme mittlerweile (da nichts anderes mehr bei mir hilft) AscoTop das hat den wirkstoff: Zolmitriptan
    es ist auch ein hammer medi es setzt mich für ca. 24 stunden außer gefecht, aber es hilft halt sehr gut und bevor ich wieder tag oder gar wochen mit lähmung der linken gesichtshälfte, des li. armes und des li.beines sowie sprachstörungen rum laufe nehme ich lieber 24 stunden k.o. in kauf und auch die nebenwirkungen.

    an welcher migräne leidest du ?? mit aura ?? und ausfällen??

    ich habe die migräne accompagneè die mit lähmungen einhergeht die max. 6 monate anhalten können (zum glück war das längste bei mir nur 3 wochen).

    ich wünsche dir alles gute und toi toi toi bis bald ein schönes wochenende und liebe grüße
    elke

  6. #5
    Elke
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo Mni,

    oh das tut mir aber sehr leid, ich hatte gehoft die können dir weiterhelfen.

    diese medis die du nennst kenne ich nicht, ich nehme mittlerweile (da nichts anderes mehr bei mir hilft) AscoTop das hat den wirkstoff: Zolmitriptan
    es ist auch ein hammer medi es setzt mich für ca. 24 stunden außer gefecht, aber es hilft halt sehr gut und bevor ich wieder tag oder gar wochen mit lähmung der linken gesichtshälfte, des li. armes und des li.beines sowie sprachstörungen rum laufe nehme ich lieber 24 stunden k.o. in kauf und auch die nebenwirkungen.

    an welcher migräne leidest du ?? mit aura ?? und ausfällen??

    ich habe die migräne accompagneè die mit lähmungen einhergeht die max. 6 monate anhalten können (zum glück war das längste bei mir nur 3 wochen).

    ich wünsche dir alles gute und toi toi toi bis bald ein schönes wochenende und liebe grüße
    elke

  7. #6
    Elke
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo Mni,

    oh das tut mir aber sehr leid, ich hatte gehoft die können dir weiterhelfen.

    diese medis die du nennst kenne ich nicht, ich nehme mittlerweile (da nichts anderes mehr bei mir hilft) AscoTop das hat den wirkstoff: Zolmitriptan
    es ist auch ein hammer medi es setzt mich für ca. 24 stunden außer gefecht, aber es hilft halt sehr gut und bevor ich wieder tag oder gar wochen mit lähmung der linken gesichtshälfte, des li. armes und des li.beines sowie sprachstörungen rum laufe nehme ich lieber 24 stunden k.o. in kauf und auch die nebenwirkungen.

    an welcher migräne leidest du ?? mit aura ?? und ausfällen??

    ich habe die migräne accompagneè die mit lähmungen einhergeht die max. 6 monate anhalten können (zum glück war das längste bei mir nur 3 wochen).

    ich wünsche dir alles gute und toi toi toi bis bald ein schönes wochenende und liebe grüße
    elke

  8. #7
    Elke
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo Mni,

    oh das tut mir aber sehr leid, ich hatte gehoft die können dir weiterhelfen.

    diese medis die du nennst kenne ich nicht, ich nehme mittlerweile (da nichts anderes mehr bei mir hilft) AscoTop das hat den wirkstoff: Zolmitriptan
    es ist auch ein hammer medi es setzt mich für ca. 24 stunden außer gefecht, aber es hilft halt sehr gut und bevor ich wieder tag oder gar wochen mit lähmung der linken gesichtshälfte, des li. armes und des li.beines sowie sprachstörungen rum laufe nehme ich lieber 24 stunden k.o. in kauf und auch die nebenwirkungen.

    an welcher migräne leidest du ?? mit aura ?? und ausfällen??

    ich habe die migräne accompagneè die mit lähmungen einhergeht die max. 6 monate anhalten können (zum glück war das längste bei mir nur 3 wochen).

    ich wünsche dir alles gute und toi toi toi bis bald ein schönes wochenende und liebe grüße
    elke

  9. #8
    Elke
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo Mni,

    oh das tut mir aber sehr leid, ich hatte gehoft die können dir weiterhelfen.

    diese medis die du nennst kenne ich nicht, ich nehme mittlerweile (da nichts anderes mehr bei mir hilft) AscoTop das hat den wirkstoff: Zolmitriptan
    es ist auch ein hammer medi es setzt mich für ca. 24 stunden außer gefecht, aber es hilft halt sehr gut und bevor ich wieder tag oder gar wochen mit lähmung der linken gesichtshälfte, des li. armes und des li.beines sowie sprachstörungen rum laufe nehme ich lieber 24 stunden k.o. in kauf und auch die nebenwirkungen.

    an welcher migräne leidest du ?? mit aura ?? und ausfällen??

    ich habe die migräne accompagneè die mit lähmungen einhergeht die max. 6 monate anhalten können (zum glück war das längste bei mir nur 3 wochen).

    ich wünsche dir alles gute und toi toi toi bis bald ein schönes wochenende und liebe grüße
    elke

  10. #9
    Mni
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hi Elke,
    Ascotop hat mir nicht geholfen, ich nehm Imigran oder Maxalt.
    da das aber das Rheumaforum ist, sollten wir uns evtl. besser mailen? ich hab mit Aura/Parästhesien, sehr schwere Form, austherapiert. Egal.
    Wünsche Dir eine gute, schmerzfreie Woche! Mni

  11. #10
    gisela
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Hallo Monique,
    es tut mir leid, das Dir die Klinik nichts gebracht hat. Ich hatte gehofft, das Du endlich etwas Land siehst. Schade.

    Mit dem Medikament kenne ich mich leider nicht aus. Aber Du wirst für Dich schon die richtige Entscheidung treffen.

    Liebe Grüße aus Nürnberg
    gisela

  12. #11
    Elke
    Gast

    Re: Flunarizin/Sibelium- wer hat Erfahrung damit???

    Anzeige
    Hallo mni,

    klar können wir uns privat anmailen tut mir leid das mein beitrag so oft erschienen ist, ich weis nicht woran das liegt.

    trotdem alles gute für dich bis bald.

    gruß elke

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •