Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Fibro geplagte
    Registriert seit
    05 2006
    Beiträge
    28

    Unglücklich Augen-Sehschwäche

    Hallo zusammen,


    ich habe einmal eine Frage bezüglich der Sehschwäche.
    Seit Kindheit ist meine Auge rechts schon immer schlecht. Nun ist es aber seit letzten Sommer rapide schlimmer geworden. Habe oft einen Druck-Zucken-Stechen im und hinterm Auge. Augenarzt hat nichts feststellen können, Netzhaut, Iris und Augenmuskel sind ok.
    Aber laut Sehtest sind es nur noch 15% mit Brille auf dem rechten Auge.
    Ich schiele stark nach innen mit dem rechten Auge, schon immer, und als Kind wurde mir das linke Auge abgeklebt.

    Nun soll ich in eine Augenklinik,zur Beurteilung. Der Atzt hat mich nach Rheuamtischen Erkrankungen gefragt.
    Aber von der Fibromyalgie kann es wohl nicht kommen, ob es sicher wäre das es nichts anderes sein könne.


    Gibt es Rheumaarten die die Sehschwäche verschlimmern können??

    Im www bin ich nicht schlau geworden.
    Eure Summerdream

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von kissi
    Registriert seit
    11 2006
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    377
    Blog-Einträge
    15

    Ausrufezeichen Hallo

    Hallo summerdream!

    Gibt es Rheumaarten die die Sehschwäche verschlimmern können??

    Meine Freundin hat Oligoarthritis, und bei ihr, sind die Augen auch stark betroffen.
    Sie bekam immerwieder Cortisontropfen ins Auge, aber das Auge verschlimmerte, und jetzt kann sie gar nicht mehr auf den Auge sehen.

    Bei mir verändert sich die Sehschwäche auch, wenn ich einen Schub habe, und dauernd nur im Bett liegen kann. Denn da bewegt sich das Auge nicht so viel.
    Das wird aber wieder besser, wenn man Augenübungen macht.

    Hast du schon eine Gesichtsfelduntersuchung gehabt?
    Und wurdest du am rechten Auge wegen den Schielen schon Operiert?

    Liebe Grüße

    kissi

  3. #3
    Fibro geplagte
    Registriert seit
    05 2006
    Beiträge
    28
    Hallo kissi,

    Das Gesichtsfeld wurde getestet, da war ok.
    Es ist halt nur das ich immer weniger sehe auf dem rechten Auge.
    Amblyopie mit Nystagmus. RA cc 0,1 LA cc 0,6
    r= cvs 0,125 l= cvs 0,8 Kannst du etwas damit angangen?

    Op, wäre nur rein Kosmetisch.... das Auge steht schon seit 28 Jahren so, mit 6 Monaten ist meine Mutter das erste mal mit mir zum Augenarzt geganen.

    Der Arzt hat mir gesagt das es Rechts mit Auge nur 15% sind, es waren aber 30% letztes jahr.
    Entzündliche Rheumaformen wurden im April ausgeschlossen. Ich weiß aber nicht was der Doc für Labore gemacht hat.
    Ich habe aber nächste Woche einen Termin beim Rheumatologen.
    Eure Summerdream

  4. Anzeige
  5. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11 2006
    Ort
    bei Leipzig
    Beiträge
    650

    Lächeln

    Hallo Summerdream Also erst einmal gibt es schon rheumat.Erkrankung wo die Augen betroffen sind .Ich habe z.bsp.MB und chron Iritis es ist zum Glück immer nur das rechte Auge davon betrofen was meine Augenärtztin auch immer wieder erstaunt und Ich fühle es wenn Ich oben aufs Lied fasse und es schmerzt ruf ich schnellsten bei den augendoc an kom auch immer ganz schnell bei ihr dran höchst wartezeit bis jetzt 1 stunde und das komische ist ich fühl es manchmal ehr eh sie was auf der Linse sieht und das kommische ist das auch selten die Rheumawerte pos.sind.Ich hatte dies das erste mal vor 16 Jahren lag damals in der uni selbst da war der Rheumawert pos.und die haben darauf nicht reagiert dann hatte ich 5 Jahre ruhe und braucht 2 Jahre eh es erkannt wurde Ich hatte das Glück das mein Augendoc noch eine Pat.damit hatte wir sind bis heute nur mittlerweile 4 Pat. mit dieser Krankheit also Ich hab immer so das Gefühl das man bei Ärtztenviel Glück haben muß ,sprich mal dein Rheumadoc darauf an das Du sollche Augenprobleme hast. Ich wünsch Dir alles gut und drück Dirfür den Rheumadoc beide Daumen

    Tschau sagt Butterli

  6. #5
    Fibro geplagte
    Registriert seit
    05 2006
    Beiträge
    28
    allo butterli,

    der Augenarzt hat Entzündungen ausgeschlossen.
    Regenbogenhaut, Netzthaut und Sehnerv sein alle in Ordnung.
    Die Blitze, Schmerzen und Druck von Auge kann er sich nicht erklären.
    Darum muß ich jetzt noch in eine Augenklinik. Mich hat nur gewundert das der Arzt mich auf eventuelle Rheumatischen Erkrankungen gefragt hat.
    Vom Rheumatologen wurde zwar eine Fibro festgestellt, aber das kann wohl nichts mit den AUgen zutun haben, sagt der Doc.


    Naja ich bin gespannt.

    Wie hat dein MB angefangen? Bzw wie sind die Schmerzen? Und die Bewegunseinschränkung?

    Denn darauf hat man nicht Untersucht, soll ein MRT machen lassen, um zu sehen ob da was im Gange ist.

    Hab echt Schiß, das nicht nur Fibro ist.
    Eure Summerdream

  7. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11 2006
    Ort
    bei Leipzig
    Beiträge
    650
    Anzeige
    Hallo Summerdream Naja MB hat man mir vor 5 Jahren zur Reha nach dem sichder Arzt dort alle Befunde und Röntgenbilder und Mrts angesehen hat ,hat der mir das einfach so hingeknalt war damals ziemlich fertig weil für mich war es so sieh zu wie Du damit fertig wirst und von da an hab ich mein Leben teilweise verändert ich geniese die Tag wo es mir gut geht zum glück hab ich die auch noch ab und zu .hab mich dann lange mit meinen Rheumadoc unterhaltennehme seitdem Sulfasalazin dadurch sind die Schübe weiger von 7-9mal auf 2-4 mal pro Jahr und dadurch das ich das zeitig erkennen kann fallen sie teilweise nicht mehr ganz so schlimm aus hab mittlerweile gelernt das man sich zu einen gewissen zeitpunkt auch mal krankschreiben lassen mus.was ich diesmal auch nicht beachtet hab liege seit 13 Wochen wegen Bandscheiben flach und bin dadurch auf dieses forum gestossen ,habe schon seit langen LWS probleme und das eben jezt,habe dieses Jahr schon 4 MRTsda Ich seit 7 Wochen PRT bekomme dadurch ganz leicht verbesserung Bewegungseinschränkung habe ich zum Glück so gut wie keine aus wen ich zur Ruhe komm könntich wahnsinig werden vor schmerz .hofentlich dauert das mit den MRT termin dan nicht so lange den bei uns in Leipzig dauert dies 5-6 Wochen .meld dich mal was rausgekommen ist .Tschau Butterli

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •