Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Martina
    Gast

    Untergewicht und Handoperation

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    seit Dezember letzten Jahres leide ich unter cP. Die Schmerzen habe ich dank schneller Diagnose mit Hilfe von Medikamenten halbwegs im Griff. Was mir jedoch schwer zu schaffen macht, ist mein rapider Gewichtsverlust (ich war mit 55 kg schon immer untergewichtig, wiege aber jetzt nur noch 45 kg bei einer Größe von 178 cm). Ich lasse zur Zeit schon eine Ohrakupunktur machen, um den Appetit zu steigern und nehme zusätzlich Trinknahrung (Resource 2.0) zu mir. Bis jetzt hat es nicht geholfen. Kann mir jemand einen Rat geben?
    Mein zweites Problem ist mein deformierter Mittelfinger der rechten Hand (er ist stark zum kleinen Finger hin gebogen). Mal davon abgesehen, daß das nicht schön aussieht, stört es mich enorm bei meiner Arbeit, bei der ich viel am Computer und an der Rechenmaschine Zahlen eingeben muß. Die Handschiene, die ich nachts trage, bewirkt leider nichts. Hat jemand Erfahrung mit einer Handoperation, bei der die Sehne künstlich wieder verlängert wurde?
    Über Informationen und Anregungen würde ich mich sehr freuen.
    Gute Besserung an alle
    Martina

  2. #2
    Angie
    Gast

    Re: Untergewicht und Handoperation

    Hallo Martina,
    habe leider keine Erfahrung in Sachen Hand-OP (wird mir aber auch irgendwann blühen), dafür umso mehr mit Untergewicht. Bin schon von Natur aus ein Leichtgewicht (168 und 48-50 kg, bald 47 Jahre alt) und nehme bei jeder OP locker bis deutlich unter 45 kg ab. Mit der Erholung hab ich meine paar Kilos aber schnell wieder drauf ...
    Jetzt nehme ich grad durch MTX ab. Im Moment wiege ich 47 kg. Das ist zuwenig, das weiß ich.
    Meine Lösung: gut frühstücken, mittags eher mäßig essen, aber sehr viel Saft, Trinkjoghurts oder Milch trinken, die (üppige)Hauptmahlzeit abends gegen 18.30-19.30 Uhr, was ich persönlich recht gut vertrage, da ich immer erst kurz vor Mitternacht schlafen gehe.
    Wenn Du dann nicht zunimmst bzw. zumindest Dein Gewicht hältst, solltest Du beim Internisten mal abklären lassen, ob da vielleicht noch was anderes außer cP ist. Unser Nachbar hatte z.B. stark abgenommen, weil er nicht erkannte Diabetes Typ I hatte, eine Freundin von mir wegen einer starken Schilddrüsenüberfunktion und einer meiner Schwager wegen eines Bandwurms. Du siehst: Gründe gibt es viele ...
    Alles Liebe für Dich und gute Besserung aus Tirol von
    Angie

  3. #3
    ddeMehlinger
    Gast

    Re: Untergewicht und Handoperation

    Hallo Martina,

    Mittelfinger: könntest Du Dir nicht mit einer Fingerschiene behelfen?

    Ich habe gesehen, dass verschiedenlich auch reine Fingerschienen für tagsüber gefertigt werden, die Fehlstellungen korrigieren können und ein fast "normales" Arbeiten ermöglichen. Da diese
    Hilfsmittel halt nicht gerade Schmuckstücke sind, werden diese
    oftmals von den Eigentümern als "Schmuckstücke" nachgearbeitet, indem bunte (Email-) Lacke aufgetragen werden, in die weitere
    Gestaltungssachen (Glitzersteinchen, bunter Sand) usw. eingelassen sind. Fingerschienen werden dann eher bestaunt (hat ja nicht jeder solche individuellen "Ringe"), als hinterfragt, warum man "sowas" tragen muss.

    Wäre vielleicht vorerst eine Alternative für Dich.

    Gruß
    ALCO

  4. Anzeige
  5. #4
    Rubin
    Gast

    Re: Untergewicht und Handoperation

    Anzeige
    @ ALCO - Hallo ALCO,

    weißt du eventuell oder irgendjemand hier aus diesem Forum, ob es solche "Schmuckstücke" auch für die Handgelenke als Armband gibt?
    Um meine dortigen Deformationen aufzupeppen benutze ich z.T. Haarschmuck (Perlen, Stoff) etc.

    Im MOBIL-Magazin wurden vor einiger Zeit diese Fingerschienen von einer Designerin vorgestellt. Daraufhin hatte ich sie einmal bezüglich Armbänder angemailt, jedoch keine Resonanz bekommen.

    Viele Grüße...

    Rubin

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •