Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Elke
    Gast

    Augenschmerzen und tot müde??

    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben,
    ich muß auch mal eine Frage los werden.

    Ich habe schon länger immer wieder Augenschmerzen (dachte es ist halt vom Sicca Syndrom, aber es wird immer schlimmer, d.h. es fängt mit Augenbrennen an dann kommen verschwommenes und teilweise doppeltes sehen dazu, ich bekomme einen druck im Kopf und je mehr ich mich anstrenge die Augen offen zu halten je schlimmer wird der Druck und auch das Brennen, dann fängt es an in meinem Kopf zu summen als sässe ich in einem Bienenstock und ich werde so was von müde, ich kann einfach nicht wach bleiben, egal wo ich bin (schneller geht es wenn ich mich auf ein Gespräch konzentriere oder etwas mache wo ich mich konzentieren muss) sobald ich die Augen dann schließe fängt es an zu stechen hinter den Augen dann schlaf ich eh ein und so ca. nach 30min. ist der Spuck wieder rum, d.h. ich bin dann nur noch müde als hätte ich einen Berg bestiegen.
    Es ist schon peinlich mitten im Gespräch sagen zu müssen:Tut mir Leid ich kann nix mehr aufnehmen. Mein Mann sagt ich würde aus den Augen schauen als wäre ich total abwesend und dabei noch stink besoffen!?!
    Ich weiß nun nicht welchem Doc ich das erzählen soll? wer ist da am ehsten zuständig? mein Internist, Augenarzt, Neurologin oder der Rheumadoc??

    Hat einer von euch schon mal so etwas erlebt?

    Danke für eure Aufmerksamkeit und alles Gute

    Elke

  2. #2
    Biggi
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Hallo liebe Elke!

    Ich kann dir leider nicht weiter helfen, aber ich kann dir sagen das es mir seit ein paar Wochen so ähnlich geht. Ständige Augenschmerzen und starken Druck auf dem Kopf. Sogar das Summen habe ich wenn ich abends im Bett liege und es rund um ruhig ist. Ich denke manchmal ich werde irre. Auch wenn ich die Augen zu habe , da denke ich hinter den Augen ist die Hölle los.Ich muß aber dazu sagen, das ich noch vor 4 Wochen Resochin eingenommen habe. Und deshalb muß ich ständig zur Kontrolle. Das Medikament kann die Netzhaut zerstören. Nun nehme ich ja das Medikament nicht mehr.
    Ich habe keine Ahnung wo das herkommt oder was die Ursache ist. An manchen Tagen ist es mir richtig schlecht von den schmerzen.
    Vielleicht weiß ja jemand wo das herkommen könnte.


    Halt die Ohren steif!!!

    Birgit

  3. #3
    Uschi
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Liebe Elke, hallo Biggi,

    also meine Augen brennen nur vom Corti und wenn ich zulange am PC chatte. Eure Symptome schreien nach sofortigen Augenärzten mit Hintergrundprognose ! ! ! Auf jeden Fall nicht anstehen lassen, denn normal ist bitteschön anders.

    Ich drücke euch beiden die Daumen !

    Alles Liebe schon mal fürs Weekend,

    eure Pumpkin


    P.S. Resochin nahm ich als erste Basis = 30 Tage und dann hatte ich Augenbluten.

  4. Anzeige
  5. #4
    Uschi
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Liebe Elke, hallo Biggi,

    also meine Augen brennen nur vom Corti und wenn ich zulange am PC chatte. Eure Symptome schreien nach sofortigen Augenärzten mit Hintergrundprognose ! ! ! Auf jeden Fall nicht anstehen lassen, denn normal ist bitteschön anders.

    Ich drücke euch beiden die Daumen !

    Alles Liebe schon mal fürs Weekend,

    eure Pumpkin


    P.S. Resochin nahm ich als erste Basis = 30 Tage und dann hatte ich Augenbluten.

  6. #5
    Uschi
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Liebe Elke, hallo Biggi,

    also meine Augen brennen nur vom Corti und wenn ich zulange am PC chatte. Eure Symptome schreien nach sofortigen Augenärzten mit Hintergrundprognose ! ! ! Auf jeden Fall nicht anstehen lassen, denn normal ist bitteschön anders.

    Ich drücke euch beiden die Daumen !

    Alles Liebe schon mal fürs Weekend,

    eure Pumpkin


    P.S. Resochin nahm ich als erste Basis = 30 Tage und dann hatte ich Augenbluten.

  7. #6
    Monique
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Hallo Elke, könnte evtl. eine Augenmigräne sein- würde ich von einem Neurologen abklären lassen! Gute besserung wünscht Monique

  8. #7
    Angie
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Hallo Monique,
    unter Augenmigräne leide ich - zum Glück nur ganz selten. Diese beginnt mit dem Gefühl, geblendet worden zu sein. Dann hat man seltsame Zickzackmuster im Gesichtsfeld und großes Bedürfnis, ins Dunkle und Stille zu gehen. Anschließend schränkt sich auch noch das Gesichtsfeld extrem ein. Das alles geschieht innerhalb von ca. 10 Minuten. Gleichzeitig macht sich ein merkwürdig dröhnendes Geräusch im Schädel breit. Man glaubt, verrückt zu werden.
    Je nachdem, ob ich bis dahin etwas gefunden hab, was die Sache unterbricht (Tabletten oder sehr starker Kaffee mit einem Schuss Zitrone und Zucker), kann es wie folgt weitergehen: extremes, einseitiges Kopfweh und dann Erbrechen. Die nächsten beiden Tage sind dann gelaufen ... Das ist klassische Augenmigräne.
    Liebe Grüße von Angie

  9. #8
    Mücke
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Hallo Angie,
    hast Du keine Regenbogen um Lichtquellen? Dies ist bei mir der Fall.

    Gruß Mücke

  10. #9
    kukana
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    an monsti mücke ...

    bezgl. augenmigräne, die bunten lichtbögen die angesprochen werden, sind sogenanntes aura sehen. hab ich bisher nur selten gehabt, augenmigräne dagegen bis hin zum gar nichts mehr sehen können auf einem auge schon erlebt. passierte während der arbeit, zum glück war der augenarzt gleich gegenüber und konnte mich beruhigen. wusste damals ja nicht was es war.

    seit einem hörsturz nehme ich ein langzeitmedikament, das als schönen nebeneffekt meine migräneanfälle nahezu auf null gebracht hat.


    gruss kuki

  11. #10
    Bea
    Gast

    Re: Augenschmerzen und tot müde??

    Anzeige
    hallo Mücke,

    das habe ich vor einigen Wochen auch gehabt. Ich hatte das große Glück genau vor der Türe meines Docs zu sein. Ich ging in die praxis und erzählte von den Blitzen die ich vor den Augen hatte-es war als hätte ich ein Kaleidoskop vor den Augen...sie bat mich sofort mich hinzulegen und kam zum Blutdruckmessen. Ich hatte einen enorm hohen Blutdruck, sonst habe ich einen extrem niedrigen! Lass doch beim nächsten Mal auch deinen Blutdruck messen vielleicht ist es ja bei dir auch so-
    viele Grüße Bea

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •