Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Trudi
    Gast

    welche KG ist die richtige?

    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben!
    Erstmal ein grosses Lob an Euch alle!!!
    Ich bin jetzt schon einige Zeit hier im Forum, habe auch manchmal meinen Senf dazugegeben, und fuehle mich einfach wohl mit Euch Gleichgesinnten.
    Nun zu meinem Problem: hier bei uns in Italien gibt es keine Rheumakliniken, man muss sich um alles sebst kuemmern. Ich moechte gern wissen, welche Krankengymnastik und Physikalische Therapie fuer mich richtig waere. Ich habe Lupus bzw. Sharp-Syndrom und nehme ausser Cortison noch Sulfasalazin, Entzuendungshemmer und Antimalariamittel. Trotzdem sind meine Haende zeitweise kaum zu gebrauchen. Obwohl meine Super-Schwiegermutter mir die ganze Waesche buegelt,komme ich mit der ueblichen Hausarbeit oft nicht weiter (habe auch noch drei Kinder von 6, 4 Jahren und 9 Monaten). Wenn es mir dann einmal besser geht, meine ich Baeume ausreissen zu muessen und uebernehme mich regelmaessig (siehst Du, Teebaerchen, ich bin auch so ein Kandidat).
    Von einer Kur verspreche ich mir einiges und ich wuerde mich freuen, von Euch zu hoeren, welche Therapie Ihr macht.
    Vielen Dank im Voraus und schoenes Wochenende (ich schicke Euch etwas Sonne aus dem Sueden).
    Liebe Gruesse aus Italien
    Trudi

  2. #2
    ekieh
    Gast

    Re: welche KG ist die richtige?

    Hallo Trudi

    ich habe sle und gehe seit Dez. 1999 2x wöchendlich zur KG
    Am anfang hat der therapeut durch ganz kleine bewegungsübungen erst mal die bws wieer mobilisiert. heute macht er zu beginn pasives mobilitätsübungebn mit den gelenken die mir gerade weh tun ( ganz vorsichtig) im anschluß mach ich dann aktive übungen soweit ich sie kann. ( bekomme des öfteren einen abgedeckelt wenn ich versuche die gewichte zu erhöhen , manchmal nur von 2 auf 3 kg für schulterübungen, auch ein teebärchenkandidat) nach den übungen und je nach verfassung gibts dann noch fango. im großen und ganzen tut es mir gut, nur manchmal denke ich es bringt nichts. als motto gilt , die beweglichkeit der gelenke erhalten soweit es möglich ist.
    für die kur wünsche ich dir alles gute
    viele grüße
    ekieh

  3. #3
    baba
    Gast

    Re: welche KG ist die richtige?

    Hallo Trudi

    ekieh hat recht!
    Ich bin Krankengymnastin und kann da nur zustimmen. Kleine Bewegungsübungen (aktiv= die du selber machst), sofern es dir gut geht und mit nur wenig Gewicht(!) und bei Schmerzen, vorsichtiges passives(!)Durchbewegen und vielleicht manuelle Therapie. Lockerung der Gelenke und auch leichte Massagen; Eisbehandlung oder Wärmebehandlung, ja nach dem was dir besser hilft (aber bitte keine Heissluft oder Rotlichtlampe sondern Fango).

    LG baba

  4. Anzeige
  5. #4
    Angie
    Gast

    Re: welche KG ist die richtige?

    Hallo Trudi,
    habe cP und/oder Pso-Arthritis. Ich mache überhaupt keine KG, sondern sorge für regelmäßige bzw. mäßige Bewegung: Wandern, Bergsteigen, Fahrradfahren (habe Spezialgriffe am Lenker), Gartenarbeit, Briefe tippen und Makramee - mit letzterem halte ich vor allem meine Finger beweglich. Das Einzige, was mir öfters schwer fällt, ist das Radeln, weil meine Finger durch die statische Haltung am Lenker regelmäßig gefühllos werden (wie beim Bügeln oder Fegen/Wischen auch).
    Meine Erfahrung ist: Das Beste, was ich für meine Gelenke tun kann, ist möglichst vielfältige, aber wohldosierte Bewegung - selbst im Schub. Jeder statische Kraftaufwand ist Gift, ebenso die totale Schonung.
    Grüßle aus Tirol von
    Angie

  6. #5
    Trudi
    Gast

    Re: welche KG ist die richtige?

    Anzeige
    Hallo!!!
    Erstmal herzlichen Dank fuer Eure Antworten. In der Tat versuche ich meine Haende immer beweglich zu erhalten. Ausserdem habe ich mich heute erkundigt, wo ich in meiner Naehe Fango-Kuren machen kann, und siehe da, in Grado an der Adria (gerade mal eine Std. von mir entfernt) werden verschiedene Kuren fuer Rheuma-Kranke angeboten. Ich hoffe, bald einen Termin zu bekommen und werde Euch ueber das Ergebnis berichten.
    Liebe Gruesse aus dem sonnigen Sueden
    von Trudi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •