Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Alina
    Gast

    Arava+Nebenwirkungen

    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich nehme seit 1 1/2 Jahren Arava mit guter Wirkung auf meine CP.
    Leider Habe ich in dieser Zeit auch 12 Pfund zugenommen und immmer wieder Zeiten mit starkem Haarausfall. Wer hat ähnliche Erfahrungen und weiss eventuell Rat?
    Liebe Grüsse A:

  2. #2
    Uschi
    Gast

    Re: Arava+Nebenwirkungen

    Liebe Alina,

    ich habe cP und nehme "nur" Cortison - Gewichtszunahmen sind dabei normal, obwohl ich davon ausgenommen bin. Was den Haarausfall angeht, ist das sicher auch typisch für viele Basismedis.

    Vielleicht helfen dir homöpathische Mittel wie MERZ DRAGEES oder solche Sachen. Tun nicht weh, tun nur gut - und wenn es dann noch hilft.

    Ich wünsche dir ein schönes Weekend.

    Uschi Ch.

  3. #3
    Renate
    Gast

    Re: Arava+Nebenwirkungen

    Anzeige
    Liebe Alina,
    ich habe Psoriasis Arthritis und nehme seit nunmehr fast zwei Jahren Arava. Anfangs mit sehr gutem Erfolg und vielen Nebenwirkungen. Ich habe abgenommen (sehr zu meiner Begeisterung, denn ich kann die Pfunde gut missen), hatte Durchfall, Kopfschmerzen und starken Haarausfall. Nach einer Weile verschwanden alle Nebenwirkungen - leider auch die Wirkung.
    Als es mir vor 8 Wochen sehr schlecht ging, hat mein Rheumadoc für 4 Wochen die tägliche Dosis von 20 auf 30 mg erhöht. Nach Ablauf der 4 Wochen geht es mir wieder gut - leider hat sich mein GGT erhöht. Die Wirkung von Arava allerdings war verblüffend. Nun hoffe ich, dass sich mein Leberwert wieder senkt und die Wirkung von Arava vorhält.
    Ich wünsche Dir alles Gute, Renate

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •