Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Reha

  1. #1
    Biggi
    Gast

    Reha

    Anzeige
    Hallöchen!

    Erstmal noch allen ein schönes Pfingstfest und weniger schmerzen.
    Jetzt meine Frage. Ich fahre am 28.05. nach Bad Aiblingen zur Reha für 3 Wochen. War von euch schon jemand dort und kann mir einiges berichten? Ich war noch nie zu irgend einer Kur und bin deshalb sehr aufgeregt. Was mich etwas stört, das man für den Fernseher 2,00 Eur pro Tag abdrücken muß. Nun gut, sicher hat man so viel zu tun , das man keine Zeit hat zum Fernseh schaun hat. Und hat man nach so einer Reha noch Anspruch auf 1-2 Wochen Erholung danach? Klingt schon blöd, ich weiß. Aber vielleicht war ja jemand schon dort und kann mir ordentlich berichten.

    Vielen im vorraus!!!!

    Schöne Grüße aus Bayern

    Biggi

  2. #2
    manfred
    Gast

    Re: Reha

    Hallo Biggi!
    Ich war im Dez. 2000 in Bad A. über LVA Unterfranken.
    Es gibt dort mehrere Träger, die eine Klinik unterhalten.
    Man müsste schon wissen, wo Du "einsitzt" und weshalb.
    Die Kliniken liegen ca. 30 Gehminuten von der Ortsmitte
    entfernt. Aibling als solches ist relativ reizlos, zumal
    die Voralpenlandschaft erst einige km südlich beginnt.
    Für mehr Infos kannst Du mich ja einmal anmailen.

    Gruss Manfred

  3. #3
    Werner
    Gast

    Re: Reha

    Hallo Biggi,
    viel Spaß bei der Reha. Das kann ganz entspannend und hilfreich sein.
    Mach alles mit, was man Dir vorgibt und vielleicht etwas mehr.
    Ich habe mich im Krankenhaus immer direkt auf Schonkost oder 1000 Kalorien setzen lassen. Das macht Eindruck und das Essen ist nicht so fett (man kann ja trotzdem wählen, grinz).
    Kannste keinen Fernseher mitnehmen. Mich haben auch immer die hohen Kosten dafür genervt. Ich hab immer einen kleinen dabei.
    Ich weiß allerdings nicht, ob das da auch möglich ist, weil ich noch nicht in Bad Aibling war.

    Nun mach dich nicht verrückt und laß Dich dort verwöhnen und wieder locker machen. Bestimmt triffst Du dort auch nette Leute.

    Viele Grüße

    Werner

  4. Anzeige
  5. #4
    Pedi
    Gast

    Re: Reha

    Hallo Biggi
    Ich war schon 3mal in Bad Aibling.Zuletzt 1999 im Mai.
    Dieses Jahr war ich in Bad Bramstedt zum Ersten Mal.
    Im Vergleich schneidet Bad A. wesentlich besser ab.Vor allem was die ärztliche Betreuung angeht.In Bad A. wurde ich wirklich vöölig auf den Kopf gestellt.Röntgrn,Ultaschall , einige Punktionen weil grad nötig, EKG, etliche male Blutuntersuchungen,und natürlich die Anwendungen.Zum Vergleich :in Bad Bramstedt wurde mir 1mal Blut abgenommen sonst nix.Mit dem Spruch:"Die Röntgenbilder lassen sie mal von ihrem Rheumatologen machen!"

    also von der ärztlichen Warte aus sehr sehr mau!!!
    Ich war super entäuscht,zumal es mir saudreckig geht.Da erwarte ich von einer Fachklinik schon etwas mehr.
    Ich hoffe nur ,dass ich das nächste mal wieder nach Bad A. kommen kann.
    doch da streikt die BFA leider, weil meine Anreise aus Schleswig-Holstein viel zu weit wäre.
    Geniesse die Zeit und erhol dich gut
    Pedi

  6. #5
    Melanie
    Gast

    Re: Reha

    Anzeige
    Hallo,

    ich war vor 4 Jahren in Bad Aibling. Was den Fernseher angeht so habe ich damals gesehen das einige Ihren eigenen mitgenommen haben. Was die Kur an sich angeht so ging es mir nach der Entlassung wesentlich schlechter als ich reingegekommen bin. Hatte halt zu viele Anwendungen. Knapp 80 in 3 Wochen. Was ich zudem super scheisse fand war das im Abschlussbericht Werte standen die bei der Abschlussuntersuchung gar nicht nachgemessen worden sind. Also aufpassen. Ansonsten ist es okay dort.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •