Wer hat Erfahrungen mit dem o.g. Therapieansatz machen können?