Was für Rückschlüsse kann man ziehen, wenn man "HLA-B27"-Positiv ist ???

Das eine scheint ja eine erhöhte Anfälligkeit für Autoimmunerkrankungen mit sich zu bringen; stimmt es, dass man dafür aber ein grundsätzlich besseres Immunsystem besitzt, da HLA-B27 zu einer besseren Antigenrespäsentierenden Zelle führt ???


Viele Grüße
philip