Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    FEE
    Gast

    61 Euro bezahlt>>>>>2,76Euro retour>>>>

    Anzeige
    Hallo an alle die das lesen

    >>>>>>eine Frechheit sondergleichen>>>>>>>>>>

    Ich war PRIVAT beim Rheumatologen, habe nach 1 Monat den Erlagschein bekommen mit dem Betrag von 61 Euro.
    Der Scheck wurde gleich bezahlt, und habe auch den bezahlten Erlagschein auf der Krankenkasse abgegeben MIT DER HOFFNUNG UM WETWAS RETOUR ZUBEKOMMEN.
    Bei uns in Österreich sind keine Rheumatologen die auf Kasse gehen. Da bin ich ja gezwungen PRIVAT hin zu gehen. Jedes mal nach Wien zu fahren ist ein HORROR, alleine wegen den Parkplätzen schon.Ist ja egal........

    Jedenfalls habe ich von den 61 Euro die ich bezahlt habe 2,76 Euro zurückbekommen. WAU IST JA SUPER TOLL.

    Bin mehr als sauer,hauptsache jedes Monat brav die Abgaben an die Krankenkasse zahlen brauchst mal was>>>>>>NIX GIBTS<<<<<

    Trotzdem schönes Wochenende wünscht Christine(fee im chat)

  2. #2
    Uschi
    Gast

    Re: 61 Euro bezahlt>>>>>2,76Euro retour>>>>

    Liebe Fee,

    tröste dich - in Deutschland als Kassenpatient musst die Privatbesuche beim Arzt auch alleine bezahlen. Früher haben die Kassen schon mal den Pflichtteil bezahlt. Heute aber nicht mehr.

    Tja, ist oft so mit der Gesundheit! Willste was, musste lönen.

    Ich wünsche dir trotzdem ein schönes sonniges Wochenende.

    Liebe Grüsse
    Uschi Ch.

  3. #3
    Gagi
    Gast

    Re: 61 Euro bezahlt>>>>>2,76Euro retour>>>>

    Hallo Christine,

    das habe ich auch schon einige Male erlebt. Mir wurde erklärt von der Gebietskrankenkasse, dass man nur so wenig bekommt, wenn man im gleichen Quartal wegen der gleichen Behandlung bei einem anderen Arzt (vielleicht auch Ambulanz) auf Krankenschein war.
    Im Normalfall bekommt man so ca 10-12 Euro retour. Das sollen so 80% von dem sein, was die Kasse an einen Kassenarzt zahlt.
    Es gibt schon auch Rheumatologen mit Kasse in Österreich, aber die sind wirklich nicht sehr häufig. Ich gehe auch privat, weil ich bei meinem gut betreut werde und da nehme ich die Kosten in Kauf. Aber ärgern tut es einen schon.... Und eine Zusatzversicherung ist mit der Vorerkrankung fast nicht möglich oder zu teuer.
    Liebe Grüße
    Karin

  4. Anzeige
  5. #4
    Sylvia
    Gast

    Re: 61 Euro bezahlt>>>>>2,76Euro retour>>>>

    Anzeige
    Hallo Fee!

    Ich weiss ja nicht wo du wohnst, aber warum gehst du nicht in eine Rheumaambulanz - die kostet nix.

    Ich gehe seit drei Jahren in die Rheumaambulanz im Hanuschkrankenhaus. Aber auch in Lainz, im AKH und im SMZ Ost ist eine Rheumaambulanz.

    Das AKH ist auch ganz gut von ausserhalb mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Schnellbahn, U6....).

    Gruss Sylvia

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •