Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    susi
    Gast

    Hätte noch eine Frage

    Anzeige
    Ich sehe gerade, das es bei Müller einen Aloe Vera Saft gibt. Das sind 500 ml und 6,90 Euro. Ich wollte das schon lange mal ausprobieren, nur Frage ich mich ob das was gescheites sein kann. Kennt diesen Saft wer? Bin momentan in einer Phase wo ich aus Verzweiflung alles ausprobier. Nehme zur Zeit 25 mg MTX i.M. und 15 mg Movalis und trotz allem sind jetzt auch noch meine Fingergelenke betroffen. Ich werd noch wahnsinnig.
    LG
    susi

  2. #2
    Silvia
    Gast

    Re: Hätte noch eine Frage

    Hallo Susi

    Ich habe noch keine Erfahrung mit Aloe Vera Saft gemacht, aber mir hat nach einer schlimmen Phase (habe cP) ein Cocktail aus homoöpathischen Penicillinen sehr geholfen. Siehe hierzu auch mein Beitrag im Forum. Bin zur Zeit erstmals seit fast 4 Monaten wieder fast schmerzfrei.
    Du müsstest allerdings zu einem Arzt/Heilpraktiker um das spritzen zu lassen.

    Ansonsten hat mir auch das homoöpathische Mittel "APIS D200", gibt in Tablettenform oder als Globuli, oft über die allerschlimmsten Schmerzen hinweggeholfen (wirkte aber auch bei mir leider nicht immer).
    Das ist ein homoöpathisches Bienengift, man darf es aber höchstens 2x pro Woche nehmen. Ist in jeder Apotheke erhältlich.

    Des weiteren hilft manchmal Brennesselsaft oder Brennesseltee. Ist nicht teuer und kann man selbst zubereiten (den Tee).

    Viel Glück und baldige Linderung
    Silvia

  3. #3
    Heike
    Gast

    Re: Hätte noch eine Frage

    Hallo Susi,

    letztes Jahr haben wir im Winter regelmäßig Aloe Vera Konzentrat
    von ********* (soll keine Schleichwerbung sein) genommen.

    Meine Kinder waren kaum erkältet. Dieses Jahr war uns das erst zu teuer und die ganze Familie hangelt sich von einer Infektion zur nächsten.

    Wir haben seit 2 Tage wieder mit dem Aloe angefangen. Ob es bei meinem Rheuma auch etwas hilft weiß ich noch nicht.


    Ein Versuch ist es wert.


    Heike

  4. Anzeige
  5. #4
    susi
    Gast

    Re: Hätte noch eine Frage

    Hallo Sylvia!
    Ich habe deinen Beitrag weiter unten schon gelesen. Ich suche auch schon seit längerem einen seriösen Heilpraktiker in meiner Nähe. Allerdings komme ich aus Österreich (Nähe Linz) und da gibts anscheinend keinen. Das mit den APIS D200 werde ich mal ausprobieren. Kannst du mir sagen was das kostet? Am besten rufe ich gleich mal in der Apotheke an und frage ob es das bei uns auch gibt. Brennesseltee habe ich schon des öfteren ausprobiert, hat aber keine Wirkung gezeigt. Ich habe übrigens auch CP.
    LG
    susi

  6. #5
    Uschi
    Gast

    Re: Hätte noch eine Frage

    Es gibt eine ganz bekannten Heilpraktiker in deinem Land, allerdings muss ich mir erst den Namen einfallen lassen. Ich habe ihn im Fernsehen schon oft gesehen.

    Wenn alle Stricke reissen, wende dich an das Fernsehen mit dem täglichen "Fliege" Beitrag. Die haben das sicherlich in ihrem Unterlagen!

    Viel Glück!

    Übrigens Herballife und Aloe Vera - ist immer gut!


    Uschi Ch.

  7. #6
    susi
    Gast

    Re: Hätte noch eine Frage

    Hallo Uschi!
    Habe gerade an die Fliege Redaktion geschrieben und bekam als Antwort, das ich die genaue Sendung wissen müßte damit sie mir einen Namen sagen könnten. Vielleicht fällt dir der Name des Heilpraktikers ja doch noch ein. Trotzdem Danke für den Tip.

    LG

    susi

  8. #7
    Sylvia
    Gast

    Re: Hätte noch eine Frage

    Anzeige
    Hallo
    Ich trinke seid einem Jahr Aloe Vera Saft.Mittlerweile habe ich eine Menge Informationen.Wenn jemand was wissen möchte,kann er sich gerne an mich wenden.
    Gruß
    Sylvia
    http://www.aloe-vera-sylviahilsmann.de

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •