Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Nixe
    Gast

    SEA-Band gegen Übelkeit

    Anzeige
    Moin,

    hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem SEA-Band gegen
    Übelkeit bei MTX gemacht - positiv oder auch negativ?

    Über Eure Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüsse
    Nixe

  2. #2
    Myrine
    Gast

    Re: SEA-Band gegen Übelkeit

    Liebe Nixe!

    Was ist ein SEA-Band?

    Ich habe mit diversen Medikamenten Erfahrung gegen MTX-Übelkeit gemacht!

    Myrine

  3. #3
    Nixe
    Gast

    Re: SEA-Band gegen Übelkeit

    Moin Myrine,

    SEA-Band ist eine Art Akupressur-Band, das man an beiden Armen
    tragen soll. Durch ein Art
    "Knopf" soll es genau den Punkt treffen, der für die Übelkeit
    verantwortlich sein soll. Angeblich soll es auch bei Reiseübel-
    keit und Schwangerschaftsübelkeit helfen. Ich selber kenne
    das Teil nicht. In unserer Kinderrheuma-Mailingliste wurde
    danach gefragt und mich interessiert halt, ob hier irgendwer
    Erfahrungen damit hat. Wenn du noch mehr Infos über das Teil
    möchtest, guck mal unter www.google.de und gib SEA-Band als
    Suchbegriff ein.

    Liebe Grüsse
    Nixe

  4. Anzeige
  5. #4
    Myrine
    Gast

    Re: SEA-Band gegen Übelkeit

    Anzeige
    Hallo Nixe!

    Um ehrlich zu sein:

    Ich halte von sowas nichts!

    Wem sowas durch Autosuggestion hilft, kann sich ja freuen.
    Aber am meisten ärgert es mich, wenn für irgendwelche Kupferarmbänder, Tachionenstäbe, levitiertes Wasser etc ein Haufen Geld verlangt wird.

    Man kann da sicherlich nicht alle Naturheilpraktiken über einen Kamm scheren, aber ich habe ganz oft das Gefühl, daß das einfach nur Abzocke ist!

    Bitte, bitte, ich meine das nicht böse!

    Liebe Grüße

    Myrine

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •