Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Thomas W.
    Gast

    Frühhahrsschub

    Anzeige
    Hallo Leute,

    habe seit gut 4 Wochen wieder einen aktiven Schub (Eingeleitet durch eine normale Erkältung)der bis jetzt anhält. MB ist bei mir vor ca. 4 Jahren diagnostiziert worden. Seitdem habe ich auch das Problem mit den Schüben . Sietreten bei mir immer kurz bevor das Klima wieder wärmer wird auf. Geht Euch das auch so ? Und was macht ihr dafür / dagegen ? Noch so ein kleines Problem nebenbei wie erkär ich es dem Arbeitsamt / Bildungsträger , da ich grade in einer Umschulung stecke ? Und was sagen Eure bessere Hälften wenn es Euch mal wieder erwischt hat ? Habe nämlich grade zu Hause aus diesem Grunde Streß. Tja alles insgesamt nicht so rosig, meldet Euch doch mal.

    Cu

    Thomas

  2. #2
    Verena
    Gast

    Re: Frühhahrsschub

    Hi Thomas,
    ich bin eine sogenannte bessere Hälfte???!!!
    Mein Freund hat auch MB seit 16 J.. Bei ihm ist es so, dass er bei einem Schub besonders viele Streichereinheiten braucht . Wir reden halt dann auch darüber was geht und was nicht.
    Ich denke es kommt auch immer auf Deine Person an, wie Du Dich dann eben verhältst.
    So weit ich weiß, kann man dem Schub nicht vorbeugen, nur immer versuchen, im Rahmen der Möglichkeiten eines jeden Einzelnen, z. B. manuelle Therapie aber auch Entspannungstechniken erlernen etc. und versuchen dann damit geht über den Schub zu kommen.
    Viel Erfolg für Dich und Deine bessere Hälfte.
    Gruß
    Verena

  3. #3
    Tanja E.
    Gast

    Re: Frühhahrsschub

    Hallo Thomas,

    hab meinen MB erst seit letztem Jahr, und erst durch eine Basistherapie mit Sulfasalazin, sind die Schmerzen jetzt erträglich geworden, merk aber auch seit einpaar Tagen dass sie wieder schlimmer werden, wobei es jetzt bei uns eher wieder kälter und nass ist.

    Was man bei Schüben macht ?
    Ich denke wenn du schon 4 Jahre MB hast, weisst du was dir guttut. Und genau das würde ich tun.
    Das sieht bei jedem wahrscheinlich anders aus. Ich versuch momentan ein wenig kürzer zu treten, schlafe viel (weil ich hundemüde bin) und Stress in der Arbeit versuch ich zu vermeiden bzw. mein Soll zu erfüllen und mehr aber nicht.

    Was du dem Arbeitsamt sagen sollst?
    Nun wenn sie um den MB wissen, die Schübe gehören dazu, in der Zeit fällst du vielleicht mal aus, bist eben krank, wie manch andere auch, vielleicht kannst du ja zuhause einwenig nacharbeiten, so dass du mit dem Lernstoff mitkommst.

    Und der Lebenspartner ?
    Mein Mann hat sehr viel Verständnis wenn es mir nicht so gut geht, dann nimmt er mir Arbeit wo er nur kann.
    Ich denke der Partner muss genauso wie man selbst akzeptieren, dass es Zeiten gibt in denen man nicht so "leistungsfähig" ist,daran erkennt man auch wie gut eine Parnterschaft ist.

    Ich wünsch dir eine Portion Energie
    Viele Grüsse
    Tanja E.

  4. Anzeige
  5. #4
    Renate
    Gast

    Re: Frühhahrsschub

    Hallo Thomas,

    ich nehme wegen einer c.P.an einer Umschulung(Groß-u. Außenhandel)teil. Seit einigen Monaten habe ich vermehrt Schübe, die mir ganz schön zu schaffen machen. Wenn es halt gar nicht geht,lasse ich mich krank schreiben und versuche den versäumten Stoff zu hause durchzuarbeiten. Diese Strategie klappt ganz gut.
    Allerdimgs habe ich meist sehr verständnissvolle Dozenten, die mir wichtige Arbeitsblätter mailen oder eine Klausur nach meinen Anweisungen schreiben, wenn meine Hände entzündet sind und ich nicht schreiben kann. Nur manchmal frage ich mich, wie ich nach der Ausbildung in einem Job zurechtkommen soll, da ich oft habe grosse Probleme habe am PC zu arbeiten oder mit einem Stift zu schreiben. Warum mich das Arbeitsamt in eine kaufmännische Umschulung gesteckt hat, obwohl meine Gelenkprobleme bekannt waren, ist mir rätselhaft. Deinen Dozenten ist es doch sicher bekannt, dass du an einer chronische Erkrankung leidest. Mache ihnen die Problematik klar und versuche gemeinsam einen Weg zu finden. Traurig ist allerdings dass du Stress in der Parnerschaft hast. Schliesslich kannst du doch nichts für deine Krankheit.
    Mein Mann und meine Kinder mussten aber auch erst lernen mit meiner Krankheit umzugehen, was nicht ganz einfach war und gedauert hat.
    Viel Glück bei der Lösung deiner Probleme
    wünscht dir
    Renate

  6. #5
    Ilona
    Gast

    Re: Frühhahrsschub

    Anzeige
    Hallo Thomas,

    ich kenne das mit den Früjahrs und auch Herbstschüben nur zu gut. ich hab Lupus.
    Vorbeugen kann man da wohl kaum denke ich.

    Zu dem Stress in deiner Beziehung kann ich nur sagen wie leid mir das tut. Denn das ist wohl genau das, was du jetzt am allerwenigsten brauchst.
    Vielleicht ist es ja weil deine Partnerin dir nicht helfen kann oder es nicht versteht?
    Ich wünsche dir alles Gute

    Liebe Grüße
    Ilona

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •