Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Norma
    Gast

    Rheuma und Hep C / Interferon

    Anzeige
    Hallo Forumteilnehmer,

    Ich bin 37 (weibl.) und hatte vor ca 4 Jahren eine (aktive) Hepatitis C (Typ 2b) diagnostiziert bekommen.
    (Ein Zufallsbefund, da es mir eigentlich recht gut ging -verglichen mit den letzten Jahren- bis auf ständige Erschöpftheit ...)

    Ich habe dann eine Monotherapie mit Interferon gemacht und leide seit der ersten Gabe unter rheumatischen Beschwerden. Anfänglich stark erhitzte, geschwollene und errötete Knie. Das hatte nach der 4. Spritze aufgehört und sich in Gliederreißen gewandelt.
    Damals hieß es, das könne eine Nebenwirkung sein.

    Der Virus war nach einem Jahr Therapie nicht mehr nachweisbar, und ist es bis heute geblieben. NUR die rheumatischen Symptome sind geblieben. Seit Beginn der Therapie habe ich einen Rheumafaktor, der mit meinem Befinden schwankt, aber seither nie negativ war.

    Von Jahr zu Jahr wurden die Beschwerden schlimmer, aber heiße Gelenke habe ich nie mehr bekommen.
    Ich empfinde die Schmerzen eher im gelenknahen Bereich (alle Gelenke, wandernd )und sie sind extrem wetterabhängig.

    Mein Problem: Weder Internisten, die auf Leber spezialisiert sind, noch solche, die auf Rheuma spezialisiert sind, wollen oder können eine klare Diagnose stellen.

    Ich war nun in einer Rheuma-Fachklinik, um endlich eine Diagnose zu bekommen, aber auch dort entließ man mich nach 3 Wochen ohne klare Diagnose!

    RF war positiv, ANA gesprenkelt ?, (BSG und Cr-P im Normbereich), Lunge/Herz im Röntgen ok.
    Fingergrundgelnke und Handgelenke zeigten im Röntgen Entzündungszeichen.
    Leberwerte unwesentlich erhöht, Tendenz sinkend.

    Die Ergebnisse der Muskelbiopsie stehen noch aus, man hätte Knötchen gefunden, so der Vor-Bericht.
    GENAUES wollte man mir nicht sagen, vielmehr solle ich mich 4 Wochen lang in Geduld fassen.
    (Nach 4 Jahren ständig zunehmender Beschwerden, einen übersäuerten Arbeitgeber im Rücken und langsam brachliegendes Nervenkostüm, wende ich mich nun an euch!)

    Hat jemand von euch Erfahrung mit Hepatitis C?
    Interferon-Behandlung?
    (Leider wurde ich in Hep C - Foren auch nicht fündig)

    Ist die Assoziation mit Hep C und Interferon vielleicht ein Irrtum?
    (Ich befürchte, daß eine Diagnose am Ende nie gestellt wird, weil man sich immer am Hep C festklammert, obwohl ich bei aktivem Virus keine derartigen Beschwerden hatte...)

    Ich bin euch für jede Idee dankbar !!
    Welcher Art Knötchen kann man im Muskel gefunden haben? Ergeben die o.g. Fakten schon ein Rheuma-Bild, daß in eine bestimmte Richtung weist?

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit,
    möglichst schmerzfreie Zeit wünschende
    Norma

  2. #2
    simi
    Gast

    Re: Rheuma und Hep C / Interferon

    Anzeige
    hallo norma!
    ich bin 44 und habe seit 10 jahren chronische polyarthritis und eine seit 4 jahren diagnostizierte passive hepatitis c.
    mein damaliger internist riet mir von einer interferontherapie ab, wegen nebenwirkungen und unzureichender erfolgsquote( die kombination mit ribavirin gabs noch nicht ).
    ich hab mit sehr grossem interesse deine erfolgsmeldung über das verschwinden des virus gelesen und fühle mich motiviert, diese behandlung durchzuführen, wenn sie sich denn mit meinen aggressiven rheumamedikamanten verträgt, was ich noch abklären muss.
    vieleicht weisst du, dass hepatitis c in 10% der fällen eine chronische arhritis auslösen kann, d.h. nicht das interferon wäre dann schuld, sondern eben das virus.
    dein rheumabild ist untypisch für cp, schon allein die muskelknötchen zeigen auf eine andere erkrankung hin. ich muss mich fragen, wieso die ärzte so zurückhaltend sind hinsichtlich deiner diagnose, eine vermutung haben sie doch bestimmt.
    aber wie eine freundin mir sagte : internisten haben keine ahnung von rheuma und rheumatologen keine ahnung von hepatitis.
    ich habe mir erlaubt, dich persönlich anzumailen.
    ich wünsche dir viel mut!! lass nicht locker, bis du eine klare aussage hast.
    mit liebem gruss
    simi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •