Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Cortison!!!

  1. #1
    Birgit
    Gast

    Cortison!!!

    Anzeige
    Hallo zusammen!!

    Ich habe diesmal nur eine kurze Frage:
    wenn man das Cortison abgesetzt hat, wann treten dann wieder die ersten Symptome auf?! Bzw. wie lange ist die Halbwertszeit, d.h nach welcher Zeit wird kein Cortison mehr im Körper zirkulieren.

    Vielen Dank schonmal!
    Alles Liebe
    Birgit

  2. #2
    Uschi
    Gast

    Re: Cortison!!!

    Anzeige
    Liebe Birgit,

    guten Morgen, ich nehme seit fast 9 Jahren täglich Cortison. Meine Ärzte haben mir mal erklärt, daß man Cortison sehr sehr langsam ausschleichen muss, um erneute Schübe und vor allen Dingen evtl. Depressionen auszuschalten.

    Cortison ist ein Hormon, daß in der Nebenniere gebildet wird, d.h. der Körper hat immer Cortison! Nur wir müssen eben zusätzliches Cortison einnehmen, weil der Körper nicht ausreichendes Cortison produzieren kann, um solche Krankheitsbilder zu unterstützen.

    Allerdings hört die Eigenproduktion auf, wenn man lange genug Fremdcortisone einnimmt. Informiere dich bitte über deine Frage konkret entweder im Forum bei Herrn Priv.Doz. Dr. Langer oder bei deinem Rheumatologen und/oder Internisten!!!!!!!!!

    Schönen Tag, alles Gute.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •