Ich bin seit anfang 2001 an morbus wegener erkrankt.werde mit cortison und endoxan behandelt.wer hat erfahrung in unterstuetzender behandlung mit naturheilverfahren,homoeopathie etc.?
danke

henni