Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Hanspeter Moser
    Gast

    Magnetfeld-Therapie

    Anzeige
    ^Hallo!
    Kann mir jemand etwas über Magnetfeldtherapie berichten.
    Auf einer Werbeveranstalltung wurde mir alles mögliche
    über diese Therapie berichtet.Vor allem das sie eine große Heilwirkung auf dem gesamten Organismus hat.

  2. #2
    Christina
    Gast

    Re: Magnetfeld-Therapie

    hallo Hanspeter,

    ich habe mehrere "Behandlungen" (mindestens 22) auf einer Magnetfeld -Matte gehabt. Bis auf die Entspannung während dieser 15 - 20 Minuten wegen des faulen Rumliegens habe ich wirklich keine Wirkung verspürt. Hatte mir bedeutend mehr versprochen. Ich will nicht sagen, dass es Humbug sei, denn hier im Forum liest man immer wieder, dass Rheumis damit gute Erfahrungen gemacht haben, mag ja sein, nur mir hat es nichts genutzt, allerdings auch nicht geschadet, was ja schon mal an sich positiv ist.
    Gruß
    Christina

  3. #3
    Christian
    Gast

    Re: Magnetfeld-Therapie

    Hallo Hanspeter,

    ich habe vor 2 Jahren 10 Termine wegen einer Arthrose gehabt und habe auch keine Erfolge verspüren können. Ich denke schon, dass es zu Linderungen kommen kann, aber die Versprechen sind meist zu hoch und außerdem muss die Behandlung wohl privat bezahlt werden.

    Viele Grüße

    Christian

  4. Anzeige
  5. #4
    maria
    Gast

    Re: Magnetfeld-Therapie

    Hallo!
    Auf jeden Fall macht es wenig Sinn für 10-20 Behandlungen sowas auszuprobieren! Das kostet nur Geld und Zeit irgendwohin zu fahren. Wenn, dann solltest du schon deine eigene Matraze zu Hause haben, damit du sie morgens und abends verwenden kannst. Ich habe eine wegen meiner Arthrose-Beschwerden und zumindest anfangs hatte ich ein sehr gutes Gefühl damit, die Durchblutung schéint jedenfalls angeregt zu werden. Wie sich das jetzt aber im weiteren Verlauf verhält kann ich noch nicht sagen.
    Ciao Maria

  6. #5
    Heidi
    Gast

    Re: Magnetfeld-Therapie

    Anzeige
    Hallo !
    warum so negativ eingestellt?
    Ich habe selber so eine Matte zuhause und ich brauche sie täglich.Habe damit sicher schon dutzende von Schmerzmitteln gespart.
    Also: es gibt auch positives zu berichten.

    Übrigends: Die Sportler gebrauchen auch solche Matten!
    Gruss......Heidi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •