Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Silke
    Gast

    Wer hat Erfahrung mit Hypnose bei Fibromyalgie ?

    Anzeige
    Wer hat schon Erfahrungen mit Hypnose bei Fibromyalgie gemacht ?
    Was könnt Ihr davon berichten ? Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir die Adresse Eures Hypnose-Therapeuten geben könntet, falls Ihr zufrieden gewesen seid. Mich interessiert sehr, ob der Hypnose-Therapeut Euch richtig in Trance versetzt hat oder nicht.

  2. #2
    Silke
    Gast

    Suche guten Hypnosetherapeuten in Düsseldorf oder Mönchengladbach bei Fibromyalgie

    Ich bin auf der Suche nach einem guten Hypnose-Therapeuten, der Euch wegen der Fibromyalgie therapiert hat. Berichtet bitte auch näher, wie das ganze so abgelaufen ist.

  3. #3
    EMMA
    Gast

    Re: Wer hat Erfahrung mit Hypnose bei Fibromyalgie ?

    Hi,
    habe leider keine Ahnung von Hypnose in diesem Fall, aber vielleicht kannst du mal nachfragen bei der Villa Medica, Dr. B. Aschoff in Edenkoben, würde mich interessieren was Du dort rausbekommst!!
    Kümmere Dich auf jeden Fall immer um Alternativen

    Gruß EMMA

  4. Anzeige
  5. #4
    Silke
    Gast

    Wer hat Erfahrungen mit alternativer Medizin bei Fibromyalgie ?

    Welcher Fibro hat schon Erfahrung mit alternativer Medizin gemacht (chinesische, Heilpraktiker usw.) ? Ich habe jetzt irgendwo gelesen, dass jemand so von tibetanischer Medizin geschwärmt hat. Wer kann mir etwas berichten ?

  6. #5
    Justy
    Gast

    Re: Wer hat Erfahrungen mit alternativer Medizin bei Fibromyalgie ?

    Hallo Silke,

    erstmal finde ich schön das du in der letzten Zeit so viele Fragen zum Thema Fibro stellst.

    Dann erstmal zu mir: ich bin 25 habe die Diagnose FMS seit
    Sept. 2000 und probiere seit dem auch unheimlich viel aus.

    Zum Thema so chinische Medizin fällt mir, dass ich in der Volkshochschule ein Kurs gemacht über Qi Gong.
    Qi Gong ist eine sehr sanfte Methode die inneren Organe anzuregen, das der Stoffwechsel angeregt wird und somit der Körper entspannter ist und auch Selbstheilungskräfte entwickelt.

    Falls du Fragen hast, kannst du mich gerne anmailen!

    Justy

  7. #6
    Angela Kau
    Gast

    Re: Wer hat Erfahrungen mit alternativer Medizin bei Fibromyalgie ?

    Hallo Silke,
    ich behandle meine Fibro (festgestellt Mai 2000) nur mit einem Kräutertee, baden im basischen Salz und rein pflanzlicher Wurzelkraft. Seit dieser Zeit habe ich keine chronischen Schmerzen mehr, ab und zu noch Belastungsschmerzen, aber ansonsten geht es mir sehr gut. Selbst meine Wirbelsäulenblockaden, die ich 2-3x die Woche hatte, sind erst jetzt beim Frost wieder 2x aufgetreten. Ich habe jetzt 10 Akupunktursitzungen gehabt und meine Nackenmuskulatur ist schon viel lockerer geworden. Außerdem sind alle sanften geführten Bewegungen bei sportlicher Betätigung sinnvoll.
    Gruß
    Angela

  8. #7
    Christina
    Gast

    Re: Wer hat Erfahrungen mit alternativer Medizin bei Fibromyalgie ?

    Anzeige
    Hi Silke!

    Habe die Diagnose seit Jan. 99 und seit daher wohl alles mögliche ausprobiert. Angefangen von Meditationsübungen, Schlangengifttherapie, Fußreflexzonenmassage über Massagen. Einiges hat manchmal geholfen. Manchmal hat auch gar nichts geholfen. Das kommt ganz drauf an was du vor hast zu machen und in welcher Phase du dich von Fibro derzeit befindest (eher "akut" etc.. Es kann sein, dass am Anfang gar nichts anspricht, du darfst dann aber trotzdem den Kopf nicht in den Sand stecken. Am besten einfach "rumprobieren" und für dich selber raus finden was hilft!
    Wünsche dir viel Kraft und Erfolg dabei!

    Viele Grüße
    Christina

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •