RSS-Feed anzeigen

hjhofmeister

Rückenschmerzen, Knie,Fuß- und Handschmerzen, Carpaltunnelsyndrom vor 2 Jahren pos.

Bewerten
Schmerzen, ja, Rücken, Füße, Hände, HWS, ständig auf den schweren Job geschoben. Diclo und weiter zur Arbeit, eben typisch, na, was wohl Med. Personal. Lange genug habe ich die Anzeichen ignoriert. Vor 6 Wochen ging dann garnichts mehr. Der Rücken hat gestreikt, desgleichen das li Knie, MRT Befunde pos.Endlich habe ich alle Tests gemacht, wartet auf den Bescheid des Rheumatologen. Das Knochenszinti zeigte einige Auffälligkeiten im Bereich der Füße, Handgrundgelenk, kleine Fingergelenke, sowie Kniee bds. Schätze, ich gehören in irgend einer Form in diesen großen Krankheitskreis. Z.Zt subfebrile Temperatur gegen Abend und ständig müde und schlapp und das Gefühl, "bekomme ich etwa eine Grippe?", kenne ich auch. Also, was ich genau hab, weiß ich noch nicht, aber das war nicht so richtig ist, zumal wir M.Bechterew in der Familie haben, sowie Gicht und Rheuma, läßt vermuten, daß ich mich in diesen Kreis einreihen werde. Ich bin NEU hier und werde versuchen, mir viele Informationen rauszuziehen, der nur wer gut informiert ist und die Erkrankung kennt, kann mit der Erkrankung leben und nicht die Erkrankung mit mir

Liebe Grüße Jule
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Mimimami
    Hallo Jule,
    ich denke mal, dass du etwas von diesem rheumatischem Reichtum in dir hast. Lass nicht locker, nur wenn du weißt, was dich ärgert, kann man dagegen angehen.
    Alles Gute für dich.

Trackbacks