RSS-Feed anzeigen

Violine

Mrt - isg

Bewerten
Hallo,
habe immer wieder seit 2 Jahren tiefsitzende Rückenschmerzen, Morgensteifigkeit und Schmerzen in den Knien und Sprunggelenken. 2 niedergelassenen Rheumatologen haben mich mit den fröhlichen Worten aaallles in Ordnung wieder heim geschickt. Aber alles in Ordnung ist eben gar nichts. Jetzt hat ein sehr netter Besuch einer Rheumaambulanz den Verdacht auf M. Bechterew heraus gebracht, allerdings die HLA-Testung stand da noch aus - B 27 ist nun negativ. Zusätzlich wurde mir ein MRT empfohlen. Da ging die Platte wieder los aaallllles in Ordnung . Der Arzt beschreibt aber eine Usurierung des linken ISG. Stöhn. Hat er nun Ahnung von MB oder nicht, wo bekommt man einen erfahrenen MB-Radiologen. Ich würd mich über Rat von Euch wahnsinnig freuen!!!
LG
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks