RSS-Feed anzeigen

Humira und stillen?

Humira uns Stillen

Bewerten
Hallo,
ich bin neu im Forum und suche Informationen zu Humira. Hat jemand unter Humira gestillt? Meine Tochter ist 9 Wochen alt und lt. meiner Rheumatologin darf unter Humira nicht gestillt werden. Ich habe aber schon im Forum ältere Beiträge gefunden, aus denen hervorgeht, dass es doch gehen kann.
Stichworte: humira, stillen
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Elisa1
    Hallo,

    habe gerade deine Frage gelesen (ist ja leider schon etwas her) aber vielleicht hilft dir die Info:
    Nach meinem dritten Kind bekam ich Psoriasis Arthritis und habe dann mit Kortison (5mg) noch weiter gestillt. Als ich dann Humira verschrieben bekommen habe, musste ich abstillen. (Das war vor 4 Jahren). Jetzt bin ich wieder schwanger und habe mich an Embryotox gewandt (eine Stelle, die sich mit Medikamenten in der Schwangerschaft und Stillzeit auskennt) und die haben mir gesagt, dass es kein Problem sei, mit Humira zu stillen. Es ginge nur minimalst in die Muttermilch über und würde dann - weil es ja oral aufgenommenh wird - verdaut - und zeigt keine Wirkung - darum müssen wir es ja auch spritzen und nicht essen, weil es sonst nichts nutzen würde.
    Meine Rheumatologin ist etwas vorsichtiger und rät eher davon ab - man wisse einfach noch zu wenig.
    Hast du dich schon entschieden, wie du weiter machst ?

Trackbacks