RSS-Feed anzeigen

amin stephan

Karstadt / Opel / Rente mit 67

Bewerten
Heute möchte ich über die o.g. Punkte schreiben.

Karstadt: Schade dass zugunsten der Aktionäre die Bilanzen gefälscht worden sind.
Der neue Investor, wird sicherlich die Gebäude z. Grundtücke zu einem hohen Mietaufwand mieten müssen.
Die Mitarbeiter werden die ersten sein, die die Folgen daraus noch spüren werden.

Zu Opel: Opel der kleine Bruder von GM.
Opelmitarbeiter unter dem Motto wir leben Opel, GM denkt wir lieben uns und Amerika. Folge: Mitarbeiter werden entlassen, Produktionen werden zurück gehn. Imageschaden bei Opel durch GM ist gewaltig.

Zu Rente mit 67:

Alle die nach 2029 in Renbte gehen werden, müssen sich heute schon einstellen, dass Sie über 70 arbeiten werden müssen.
Das derzeitige Rentenversicherungssystem ist eine programmierte Konkursmasse, die noch heute den Rentner erlaubt einigermaßen gut über die Runden zu kommen.
Wann könnt Ihr euch erinnern gabs eine Erhöhung an die Kaufkraft für die Rentner. Schon lange her.
Stellt euch darauf ein, dass Ihr weit über 67 arbeiten werdet.
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks