RSS-Feed anzeigen

Madlin

Enbrel in Combi...

Bewerten
Ihr Lieben, ich habe hier schon einiges gelesen und weiß nun mit 45 und einer Rheumakarriere seit meinem 16. Lebensjahr schon einige Geschickten zu berichten....
...stehe aber nun vor einem Problem...soll jetzt auf RoAktemra eingestellt werden...lese aber bisher nicht viel gutes....
...ich bin mit dem Enbrel,nehme es seit sechs Jahren,soweit zufrieden, Höhen und Tiefen gibt´s wie bei anderen auch....doch habe ich seit ca. 3 Jahren entzündete Zahntaschen, Vereiterungen ...mein Zahnarzt hat jetzt resigniert.....da ich auch bei Antibiotheka mit Bluthochdruck reagiere...
....hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen?????...und gibt es zum Enbrel ein Combimedikament, denn ich lese immer nur MTX als Combi und das vertrage ich leider nicht....

wünsche Euch ´nen schönen letzten Osterfeiertag

Lg Madlin
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks