RSS-Feed anzeigen

Mimimami

Los gehts, Tag 2

Bewerten
Heute morgen wieder 60mg Cortison, und es geht mir echt zufriedenstellend gut. Es ist nicht so, dass ich keine Schmerzen mehr habe, aber sie sind viel weniger, die Morgensteifigkeit auf ein Minimum reduziert, und erfreulicherweise konnte ich heute nacht auch auf meinen Schultern liegen. Ruhig liegen.

Ich denke mal für mich, dass ist schon sehr viel wert, und bestätigt meine Theorie, dass es nicht nur Fibro sein kann.

Allerdings hatte ich gestern abend, als ich im Bett lag, so ein starkes pochen und klopfen in meine Hand- und Fingergelenke. Naja, man kann na nicht gleich alles loswerden.

Auf alle Fälle freue ich mich, dass es mir soweit gut geht.

Jetzt habe ich meinen Gefrierschrank abgetaut und ausgewischt. Hoffentlich muss ich das nicht büssen.

Und die Knie? Das alte Leiden, Schmerzen ohne Ende. Nachher liege ich eine halbe Stunde, und wenn die Schmerzen wieder nicht weniger werden, drohe ich mit Valoron. Aber Erfahrungsgemäß wollen sie dann Tatsachen sehen.

Fortsetzung folgt.....

Aktualisiert: 04.04.2008 um 22:26 von Mimimami

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks