RSS-Feed anzeigen

Doris Day

Vitamin D

Bewerten
Zitat Zitat von arabeske 20.06.2011 Beitrag anzeigen
Du Doris Day,

aber wenn der Vitamin D Mangel auch durch die KH bedingt verursacht wurde weil man Medis nehmen muss, dann zahlt doch die KH die Medis und die rezeptgebühr ist ja ca 5 Euro und da die disagnose positiv war ist es doch keine Igeklleistung mehr oder verstehe ich das alles ganz falsch, denn ich bekomme Vit. D auf rezept

Kpfkratz
Hallo arabeske
medis bekomme ich auf rezept
aber die Spritze ,da muß ich warten was die Krankenkasse sagt
Lg Doris Day
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von arabeske 20.06.2011
    na ja das wird doch der Arzt dem entsprechend begründen,
    ich brauche das Vitamin D auch noch weil ich wg. Lupi gar nicht in die Sonne darf und für den Knochen schutz und der Vit. D bildung braucht man also die Sonne, vielleicht ist das der Grund warum die KK bei mir nicht muckt, allerdings wurde auch noch nicht mein Vitam in D Wert bestimmt und noch keine Spritze verschrieben na ich interview mal meinen Hausarzt.

    Dir noch einen schönen restlichen Sonntag.

    Lg Frau Ara

Trackbacks