RSS-Feed anzeigen

silvia strasser

Keine Folgeschäden trotz regelmäßiger Cortisoneinnahme?

Bewerten
Also ich nehme Corti schon Jahre Täglich-
normal 7,5 mg,wenn ich einen Schub habe
kann es schon bis 20 mg werden.Da ich im moment einen Schub hab krieg ich noch ne
Schmerzspritze mit Corti dazu.Ich krieg halt
dann ein sogenanntes Mondgesicht-aufgedunsen halt.Ergibt sich aber wieder beim Ausschleichen.Bei Osteroporose habe ich eine Abweichung um 30 %,das kommt v
Corti sagt der Doc.Fürs eine ist es gut für das andere schlecht
LG und alles Gute
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks