RSS-Feed anzeigen

katrin1969

Rituximab (z.B. MabThera)

Bewerten
Hallo....nach knapp 11 Jahren Enbrel -Spritzen und den WECHSEL des Rheumatologen soll ich ab Mitte Oktober
Rituximab (z.B. MabThera)

als 2malige Infusion bekommen.
Wer hat Erfahrung damit? Mir graut schon vor dem 5-6 Stunden Infusionsdauer....
Wirksamkeit is ja vielversprechend.
Ein schmerzarmes Wochenende wünscht euch Katrin
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Trackbacks